Blog

Hier am Blog schreiben wir über das Leben mit Sehbehinderung und Blindheit. Es geht um Inklusion und Barrierefreiheit und nicht zuletzt auch um unsere Arbeit.

Uhr

Beiträge filtern

Die Liste wird automatisch gefiltert, sobald in das Textfeld getippt wird oder ein Wert aus der Auswahlliste gewählt wird.
Zum Anfang der Filterliste springen
eine Frau mit Blumenstrauß und drei Männer lächeln in die Kamera

Unternehmensdialog

Arbeitswelt: Chancen und Herausforderungen für Menschen mit Behinderungen

Hände halten Smartphone

Zugänglichkeit

Digitale Barrierefreiheit: (Wie) geht das?

Prof. Dr. Elmar Fürst steht mit Frau vor Abflugtafel.

Neue Norm

Barrierefreiheit: Am Beispiel des Flughafens Wien zeigt Elmar Fürst positive Beispiele auf.

Ein älterer Herr mit Anstecknadel und Brille steht fröhlich lächelnd vor dem Logo der Hilfsgemeinschaft.

Steckbrief Michael Watz

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im August dürfen wir den Freiwilligen Michael Watz vorstellen.

Sprechende Uhr mit silberfarbenem Uhrengehäuse, kontrastreichem Ziffernblatt und schwarzem Lederband.

Hilfsmitteltipp: Sprechende Armbanduhren

Mit den sprechenden Armbanduhren für Damen und Herren haben Sie die Uhrzeit immer parat.

Eine rothaarige Frau sitzt fröhlich lächelnd auf einem kleinen Fahrrad, hinter ihr eine Wanderkarte und ein Schotterweg

Steckbrief Helga Wimmer

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Juli dürfen wir die Freiwillige Helga Wimmer vorstellen.

Zwei Personen stehen in Paartanzhaltung vor einem aufgeklappten Laptop der die beiden filmt.

Online-Tanzen? Ja, das geht!

Lillis Ballroom: Inklusives Online-Tanzangebot wird gut angenommen

Ein älteres Paar sitzen nebeneinander, einer jungen frau zugewandt und betrachten ein Blatt Papier das zwischen ihnen auf einem Tisch liegt, die ältere Frau trägt einen Blinde-Button

Sehen im Alter

Augengesundheit: die AMD ist eine der häufigsten Augenerkrankungen der über 50-Jährigen.

Das Buch "Blind mit Kind" liegt auf einem Flyer mit Zitaten aus dem Buch.

Rezension: "Blind mit Kind. Episoden aus unserem Alltag"

Heute stellen wir das Buch „Blind mit Kind. Episoden aus unserem Alltag“ vor.

Foto eines älteren Ehepaares mit einem Hund in der Mitte.

Gutes tun

Frau T. war es zeitlebens wichtig etwas Gutes zu tun, daher setzte sie auch die Hilfsgemeinschaft als Erbin ein.

Ein Kind verwendet eine Toniebox

Die Toniebox

Ein quadratischer Würfel mit zwei Ohren – das ist die Toniebox. Stellt man eine Hörspielfigur (Tonie-Figur) auf die Box, beginnt das Hörspiel.

Ein junger Mann lächelt in die Kamera, hinter ihm sieht man Bäume, die Sonne geht unter

Steckbrief Bernhard Landrichter

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Juni dürfen wir Zivildiener Bernhard vorstellen.

Ein Mann mit Augenbinde sitzt auf einem Rettungsstuhl, zwei Männer stehen links und rechts davon und helfen ihm mit den Gurten

Erste Hilfe

Einfühlsame Krankentransporte für sehbeeinträchtigte Menschen beim Österreichischen Roten Kreuz

Mann mit weißem Labormantel lächelt in die Kamera

Gentherapie

Kaum etwas wird so kontrovers diskutiert wie der Einsatz von Gentherapie in der Medizin. Für die einen Hoffnungsträger, für Skeptiker geradezu…

Eine Frau ertastet auf dem ersten taktilen Schwangerschaftstest anhand von Silikonerhöhungen ihr Schwangerschaftsergebnis

Taktile Schwangerschaftstests werden entwickelt

Der Prototyp des ersten taktilen Schwangerschaftstests ermöglicht es blinden und sehbehinderten Frauen eine Schwangerschaft festzustellen.

Eine Person unterzeichnet einen Vertrag

Neues Angebot: Erbschaftsrechner

Was Sie schon immer über das Vererben wissen wollten, erfahren Sie mit unserem neuen Erbschaftsrechner anonym und kostenlos.

Eine Frau mit dunklen gelockten Haaren und roter Brille sitzt auf einer Parkbank, vor sich ein Stück Kuchen und Kaffee.

Steckbrief Waltraud Portner-Frisch

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im April dürfen wir Waltraud aus der Abteilung Testamente und Verlassenschaften…

Eine junge Frau mit grüner Jacke, dunkler Jeans und roter Brille sitzt am Boden. Hinter ihr steht eine Pflanze.

Neues Angebot: Schneiderei REWORKED in der Hilfsgemeinschaft

Das Lieblingsteil passt nicht mehr oder das neue Hemd hat einfach zu lange Ärmel? Kein Problem, Lisa Rathmanner kümmert sich darum.

Eine junge Dame im Rollstuhl sitzt an ihrem Arbeitsplatz vorm PC. Neben ihr sitzt ihr persönlicher Assistent.

Persönliche Assistenz

Menschen mit Behinderung haben in Österreich keinen Rechtsanspruch auf Persönliche Assistenz.

5 Menschen sitzen um einen gedeckten Tisch beisammen und tauschen sich aus.

Pensionistenklub "Bunte Vielfalt"

In der Greiseneckergasse 5 eröffnet ein neuer Pensionistenklub der Stadt Wien unter dem Motto "Bunte Vielfalt".

Eine Frau sitzt bei einem Tisch vor einem Planetarium. Sie bedient einen Laptop und hat dabei Kopfhörer auf. Daneben liegen 3D Abbildungen von Himmelskörpern und ihre Notizen.

Blinde Astronomin entschlüsselt Geheimnisse des Weltalls

Wanda Diaz-Merced hinderte ihre Behinderung nicht an ihrem Kindheitstraum, als Astronomin das Weltall zu erforschen. Wir erzählen Ihre Geschichte.

Zwei Maulwürfe mit roten Telefonen stehen sich gegenüber, dazwischen folgender Text "Plauderrunde #GemeinsamStattEinsam - Ein Projet der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs"

Neues Angebot: Plauderrunde

Wenn wir nicht zusammenkommen können, telefonieren wir einfach! Wir bieten als neue Möglichkeit zum Austausch unsere Plauderrunde.

Eine junge Mitarbeiterin der Beratung legt einer älteren, blinden Dame eine gelbe Armbinde an.

Steckbrief Elisabeth Kastenhofer

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Jänner dürfen wir Elisabeth aus unserer Beratungsabteilung vorstellen.

Kursleiter und zwei Schülerinnen sitzen an einem Tisch und betasten Seiten in Blindenschriftbüchern

Das Geheimnis der sechs Punkte

Wir berichten von unseren kostenlosen Braillekursen für Kurzschrift und Vollschrift.

Comic-Zeichnung von Maskottchen Sofie "Sehsternchen" das lacht und eine gelbe Armbinde mit drei schwarzen Punkten trägt

Sofie "Sehsternchen" ist immer aktiv

Verena Mayrhofer, Leiterin der Kindergruppe "Sehsternchen" gibt einen Rückblick auf das vergangene Jahr.

Am Cover ist ein schwarz-weißer Hund vor einer Hundehütte sowie der Text "Mein Freund Balu - Was der Begleithund mit Kindern erlebt" zu sehen.

Rezension: Mein Freund Balu

Wir rezensieren Bücher rund um das Thema Behinderung. Heute stellen wir euch das Vorlesebuch „Mein Freund Balu“ vor.

Ein Kalender mit großen Zahlen liegt am Tisch. Darauf steht ein Spiralkalender.

Hilfsmitteltipp: Kalender

Das Jahr neigt sich bald dem Ende zu, es dauert nicht mehr so lange und das neue Jahr steht vor der Türe. Ein neuer Kalender muss her.

Ein Maulwurf mit Brille, Armbinde und Taststock trägt eine blaue Mütze.

Blue Beanie Day

Unser freundlicher Maulwurf beantwortet Fragen und gibt Tipps. Heute geht es um den Blue Beanie Day.

Ein Gesicht eines älteren Mannes mit blauen Augen und grauen Haaren.

Mit Augenmaß - Augenprothetik Lischka

Heute möchten wir euch Augenprothetik Lischka vorstellen, die sich um die Aufklärung und Versorgung von Patienten mit Augenprothesen kümmern.

Ein Smartphone wird von zwei Händen gehalten. Am Bildschirm sind mehrere Icons.

Das Smartphone – dafür ist es nie zu spät

Smartphones sind unter sehbeeinträchtigten Menschen mittlerweile weit verbreitet. Die Sprachausgabe macht es möglich.

Auf einem Spielekartenhalter sind 3 große, 3 mittlere und 4 kleine Karten eingesteckt.

Hilfsmitteltipp: Kartenspiele

In unserem Hilfsmittel-Shop finden Sie eine Auswahl an den verschiedensten Kartenspielen.

Eine Frau steht auf einem Hügel und blickt auf einem See mit dahinterliegender Bergkette.

Steckbrief Krista Klement

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im November dürfen wir Krista von der Abteilung Helfen & Spenden vorstellen.

Maria Grundner sitzt im Rollstuhl vor der grünen Plakatwand der "Coolen Straße" am Karmeliterplatz.

Klimaschutz & Barrierefreiheit

Die klimaschonende Rückeroberung des öffentlichen Raumes ist ein Balanceakt.

Ein kleiner, dreiteiliger grüner Säulenkaktus im Tontopf.

Mein kleiner grüner Kaktus

Wünschen Sie sich dieses Lied im Radio oder spielen Sie es auf Youtube und tun Sie damit Gutes.

Eine ältere Frau schaut in ein Gerät, dass von einem jungen Herrn bedient wird. Daneben steht eine blonde Frau.

Künstliche Intelligenz im Krankenhaus

Die digitale Revolution ist Realität geworden. Mit einem digitalen Netzhautscreening ist eine diabetische Netzhaut-Erkrankung erkennbar.

Eine Zeichnung eines Maulwurfs mit Brille, weißem Stock und Armbinde.

Akustische Ampel

Unser freundlicher Maulwurf beantwortet Fragen und gibt Tipps. Heute geht es um die kleinen Kästchen an den Ampelmasten.

Ein weißes Blutdruckmessgerät, auf dem Datum, Uhrzeit, Blutdruck und Puls angezeigt werden. Es ist mit zwei großen Tasten bedienbar und kann am Handgelenk angelegt werden.

Hilfsmitteltipp Sprechendes Blutdruckmessgerät

Das sprechende Blutdruckmessgerät ist ideal für die Messung am Handgelenk.

Ein Mann mit Brille und einem gelben Button mit 3 schwarzen Punkten steht in einem Wohnzimmer und hält ein buntes Gemälde vor sich.

Grenzgänger

Wir berichten über den Architekten, Maler und Schriftsteller Hans Krebits, der seit einigen Jahren mit einer Augenerkrankung lebt.

Eine Frau mit Schneeschuhen und Winterbekleidung ist in den Bergen unterwegs.

Steckbrief Petra Wrba

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im September dürfen wir Petra Wrba von der Abteilung Projekte vorstellen.

Mehrere Hände treffen sich in der Mitte und liegen übereinander.

Neues gesundheitspsychologisches Angebot

Die Hilfsgemeinschaft bietet seit September 2020 ein neues gesundheitspsychologisches Angebot.

3 verschiedene Schuhe stehen nebeneinander. Vorne haben sie einen eckigen Aufsatz, der Signale abgibt.

Der InnoMake jetzt und in Zukunft

Der InnoMake der Schuh, der Hindernisse erkennt, wird offiziell zum Produkt. Wir erklären, wie er funktioniert.

Ein Mann steht auf einem großen Platz, hält in der linken Hand einen Blindenstock und ertastet mit der rechten Hand eine Stange.

Signaltöne

Die SightCity in Frankfurt präsentiert jedes Jahr neue Hilfsmittel. Letztes Mal brachten wir den "Independent" mit und haben ihn getestet.

Ein Mann mit dunklem Haar und Brille lächelt in die Kamera.

Im Gespräch mit discovering hands

Unser Vorstand Mag. Klaus Höckner im Gespräch über Engagement, Entwicklungen und Technologien für Menschen mit Behinderung.

Eine ältere Dame sitzt beim Tisch und schaut verzweifelt in Ihre leere Geldbörse.

Altersarmut

Wir haben mit dem Sozioökonom Dr. Lukas Richter über ein immer größeres Problem unserer Gesellschaft, der Altersarmut, gesprochen.

Zwei Zwillinge mit Brille und grauen Haaren sitzen nebeneinander an einem Tisch.

Vielseitiges Beziehungsangebot

Zum Geburtstag waren wir bei Hilde und Herta Graf, zwei unserer Testamentsspenderinnen zu Besuch.

Eine Frau mit Mund-Nasen-Schutz steht vor einem Supermarktregal.

Neues Angebot: Einkaufshilfe

Seit der Corona-Krise bieten wir eine Einkaufshilfe für unsere Mitglieder an. Mit Julia S. haben wir über Ihre Erfahrungen gesprochen.

6 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen stehen gemeinsam in einem Saal mit braunem Boden.

Musikgenuss für alle

Im Wiener Konzerthaus durften wir ein Projekt für mehr Barrierefreiheit und Inklusion unterstüzten.

Ein Maulwurf mit Brille, weißem Stock und Armbinde trägt eine Maske.

Richtiges Führen in Zeiten von Corona

Unser freundlicher Maulwurf beantwortet Fragen und gibt Tipps. Heute geht es um richtiges Führen in Zeiten von Corona.

Eine gelbe Schirmmütze mit 3 schwarzen Punkten wird von einem Mann auf dem Kopf getragen.

Hilfsmitteltipp Blendschutz

In regelmäßigen Abständen geben wir Ihnen Hilfsmitteltipps mit auf den Weg. Heute stellen wir als Blendschutz eine multifunktionale Schirmmütze vor.

Unser Mitglied Céleste sitzt mit einer Kaffeetasse in der Hand auf einem Balkon. Sie trägt dunkle Kleidung und hat dunkles Haar. Auf dem Balkon steht ein 2. Stuhl, einige Pflanzen und Gießkannen.

Unsere Mitglieder erzählen - Céleste

Hier am Blog wollen wir unsere Mitglieder vorstellen und sie zu Wort kommen lassen. Heute ist unser Mitglied Céleste im Interview.

Ein Schwarz-Weiß Foto von einem Mann mit Brille.

Barrierefreiheit in sozialen Medien

Wir haben einen der Initiatoren der Initiative #barrierefreiPosten, Heiko Kunert zum Interview gebeten.

Ein Mann mit braunen Haaren, grauen Pullover und Jeans sitzt im Rollstuhl.

Steckbrief Werner Rosenberger

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Juni dürfen wir Werner Rosenberger von der Abteilung Projekte vorstellen.

Ein oranger E-Scooter liegt auf einem Gehsteig direkt neben dem Blindenleitsystem.

E-Scooter in Wien

E-Scooter sind Mobilitätshilfen und Gefahrenquellen zugleich. Neue Regelungen sollen gefährliche Probleme lösen helfen.

Ein Mann und eine Frau sitzen am Tisch mit 2 Smartphones. Der Mann hält ein Smartphone in der Hand, auf dem die Frau tippt.

Unabhängigkeit durch barrierefreie Mobiltelefone

Was bedeuten barrierefreie mobile Technologien für blinde Menschen und wo besteht noch Nachholbedarf.

Ein Foto von einem Computerbildschirm auf dem ein Zoom-Meeting läuft. Mehrere Kästchen mit Namen sind zu sehen.

Alles anders - Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Heute möchten wir euch einen Einblick geben, wie sich unser Veranstaltungs- und Freizeitangebot in der Coronakrise verändert hat.

Ein Mann sitzt im Schneidersitz am Boden. Er hält einen braunen Hund mit beiden Händen.

Kaja - Ein Hilfsmittel zum Verlieben

Heute dürfen wir über das Zusammenleben unseres Mitglieds Michele und seiner angehenden Blindenführhündin Kaja berichten.

Dunkelblauer Mercedes GLB fährt auf einer Landstraße.

Was zum Geburtstag schenken?

Wenn eine Einladung zum Geburtstag eintrudelt, freut man sich natürlich. Gleich darauf stellt sich aber oft die Frage: „Was soll ich nur schenken?“

Eine Frau mit rot gelocketem Haar und einem türkisen T-Shirt lächelt in die Kamera.

Steckbrief Nadine Klomfar

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im März dürfen wir Nadine Klomfar von der Abteilung Spendenservice vorstellen.

Eine junge Frau hält ein Smartphone mit der Wien Mobil App in der Hand.

Neue "Öffi-App" Wien Mobil

Nach 10 Jahren wird qando von der neuen "Öffi-App" Wien Mobil abgelöst. Ein Überblick über die Neuerungen und ein Ausblick.

Auf dem grauen Buchcover ist ein Steg mit Blick auf die dahinterliegenden Berge zu sehen. Darüber ist ein Augenpaar. Darauf steht folgender Text "Erika Weniger - Liebe, Mord und tausend Tränen".

Mordsgeschichte

Erika Weniger las im Beratungszentrum aus ihrer packenden Lebensgeschichte „Liebe, Mord und tausend Tränen“.

Ein Kopf eines kleinen Hundes mit braunem Fell und geschlossenen Augen, der in eine Decke eingewickelt ist.

Kaja – Der Weg zum Blindenführhund

Unser Mitglied Michele M. bekommt einen Blindenführhund. Wir begleiten ihn und seine Hündin Kaja auf dem Weg dorthin und erzählen ihre Geschichte.

Viele Menschen stehen auf einer Bühne nebeneinander. Darüber sieht man 2x das Zero Project Logo auf einer Leinwand.

ZeroProject - eine internationale Familie

Die ZeroProject ist keine Konferenz im klassischen Sinn. Es gibt keine Konkurrenz, sondern alle ziehen an einem Strang und wollen voneinander lernen.

Icon Kopfhörer

Der persönliche Audioguide Hearonymus

Wir haben uns die App Hearonymus als Anbieter von Audioguides genauer angeschaut.

Zwei Damen und zwei Herren bilden eine Gruppe und halten lächelnd ihre Daumen in die Höhe

Unsere Mitglieder erzählen - Annemarie

Hier am Blog wollen wir unsere Mitglieder vorstellen und sie zu Wort kommen lassen. Heute ist unser Mitglied Annemarie im Interview.

Weiße Tastatur mit einem grünen Taststein, daraut ein Rollstuhl mit einer Person und das Wort "barrierefrei"

Barrierefreies Web

Was bedeutet barrierefreies Web, welche Vorteile bringt es und was sind die einfachsten Tipps für mehr Zugänglichkeit.

Sergej Popolsin tastet getrocknete Herbstblätter in einer Vase ab.

Bildgewalt

Der blinde Künstler Sergej Popolsin sprengt mit seinem Film "Musik, Leinwand, Öl" alle Grenzen.

Cartoon von Phil Hubbe zeigt einen Mann der begeistert einen unglücklich aussehenden blinden Mann mit Taststock und gelber Armbinde hinter sich her schleift

(Beg)Leitfaden

Wie gehe ich richtig mit blinden oder sehbehinderten Menschen um? Unser Schulungsteam erläutert die Grundlagen im Umgang miteinander.

Mitarbeiterin Tanja lächelt bei einer Beratung in die Kamera.

Steckbrief Tanja Berlakowitz

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Februar dürfen wir Tanja Berlakowitz von der Beratungsabteilung vorstellen.

Nackter Rücken einer Frau, zwei Hände deuten auf die Halswirbelsäule.

Wohlbefinden

Unsere freiwillige Mitarbeiterin zeigt einfache Massagetechniken, anhand derer Sie Ihr Wohlbefinden steigern können.

Drei Exemplare des Buches Fridolin der Krake liegen auf einem Holztisch

Rezension: Fridolin der Krake

Heute dürfen wir ein Bilderbuch vorstellen: "Fridolin der Krake" - geschrieben und illustriert von Menschen mit und ohne Behinderungen.

Abbildung des weiß-grauen sprechenden Fieberthermometers mit Digitalanzeige.

Hilfsmitteltipp Sprechendes Fieberthermometer

Das Multifunktions-Thermometer zeichnet sich durch eine deutliche Sprachausgabe aus und ermittelt in wenigen Sekunden die Körpertemperatur.

Schneelandschaft mit Bergen, Bäumen und Häusern.

Zu Besuch in der Waldpension

Einmal im Monat haben Interessierte die Möglichkeit unser Seniorenwohnhaus Waldpension für einen Tag lang zu besuchen und zu entdecken.

Zwei Männer in gelben T-Shirts stehen nebeneinander in einem Saal auf einer Messe. Der ältere Mann hat einen weißen Stock.

Freiwillige vor!

Unser Freiwilligenkoordinator Maximilian Reutterer stellte die Hilfsgemeinschaft bei der Freiwilligenmesse im Rathaus vor.

Schuhmodell aus blauem Wildleder für Herren

Schuhe wie barfuß

Mit "Schuhe wie barfuß" ermöglicht Bruno Kühne blinden Menschen eine bessere Orientierung. Die Fußbekleidung mit dünner Sohle bringt viele Vorteile.

Gabriele Frisch sitzt an ihrem Arbeitsplatz im Büro vor dem Computer.

Steckbrief Gabriele Frisch

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Jänner dürfen wir Gabriele Frisch von der Kommunikationsabteilung vorstellen.

Auf der Bühne ist die Singgruppe Kunterbunt. Die Mitglieder sitzen an mehreren Tischen und folgen dem Programm.

Weihnachtsfreude

Die Weihnachtsfeier für unsere Mitglieder ist eine liebgewordene Tradition.

Eine Metallbox mit Braille-Schrift, eine Karte mit dem Phase 10 Logo und mehrere farbige Zahlenkarten mit Prägung liegen am Tisch.

Rezension: Phase 10

Heute stellen wir die Braille-Version des Kartenspiels Phase 10 vor.

Augenprothetikerin Waltraud Stasny-Lischka und Heidemarie Feucht stehen neben drei Teilnehmenden

Weg mit dem Tabu

Im November kam zum ersten Mal die Gesprächsrunde Augenprothetik im Beratungszentrum zusammen, um dem in der Augenheilkunde stiefmütterlich…

Vier Hände bilden ein Herz um die Füße eines Babys.

Recht auf Elternschaft

Laut aktuellen Berichten leben in Österreich knapp 14.000 Kinder nicht bei ihren leiblichen Eltern. Nicht selten ist eine Behinderung der Grund für…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Unser freundlicher Maulwurf beantwortet Fragen und gibt Tipps. Heute geht es um das Zwei-Sinne-Prinzip. Davon liest oder hört man immer wieder mal…

Portrait von Alexandra Kleinheinz in einem Kaffeehaus.

Steckbrief Alexandra Kleinheinz

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute berichtet uns Alexandra Kleinheinz von ihrer Tätigkeit bei…

Cover des Kinderbuches mit tastbarer Stoffraupe in grün-rot.

Rezension: Die kleine Raupe Nimmersatt

Am Blog rezensieren wir Bücher, in denen die Themen Blindheit und Sehbehinderung thematisiert werden. Heute stellen wir die Reliefausgabe des…

Blick auf ein Smartphone das eine Abbildung eines Sushi-Gerichts samt Beschreibung und Preis anzeigt

Menual

Die Firma Mopius hat mit „Menual“ eine innovative barrierefreie App für Restaurantbesuche in Deutschland und Österreich entwickelt.

Blick in einen mit vielen bunten Materialien ausgestatteten Fachraum in dem eine Lehrerin und eine Volksschülerin lesend am Boden sitzen

Schulversuch

Das österreichische Schulsystem ist teuer und ineffizient. Die ILB – Integrative Lernwerkstatt Brigittenau könnte als erfolgreiches Modell für eine…

Bil Marinkovic neben seinem Trainer. Sie halten zwei Medaillen in die Kamera.

Rekordjagd

Unser Mitglied und sehbeeinträchtigter Topathlet Bil Marinkovic setzt mit Ehrgeiz, Wille und Disziplin wieder einmal neue Maßstäbe!

Gelbe Rutsche und Gerüst eines Spielplatzes im Weghuberpark

Inklusions-Spielplatz

Im September feierte Wien Neubau den Inklusions-Spielplatz im Weghuberpark mit einer festlichen Eröffnung neuer barrierefreier Spielgeräte.

Gruppenfoto mit Kindern, Eltern, Gruppenleiterin und zwei lebensgroßen Maskottchen Sofie Sehsternchen

10 Jahre "Sehsternchen"

Die Kindergruppe „Sehsternchen“ feierte im Oktober bei beständigem Herbstwetter am Pferdebauernhof Essling ihr 10-Jahre-Jubiläum!

Vorderseite des österr. Behindertenpasses und beinhaltet Namen, Geburtsdatum, Grad der Behinderung, Austellungsdatum und Gültigkeitsdaten

Der Behindertenpass

Der österreichische Behindertenpass ist ein amtlicher Lichtbildausweis und bietet für Menschen mit Behinderung einige Vorteile.

Waltraut Portner-Frisch und Patrick Hartweg knien an einem Grab und halten gemeinsam ein Vergissmeinnicht-Symbol hoch

Wir erinnern uns

Auch heuer wird die Aktion Vergissmeinnicht mit einer Erinnerungsveranstaltung zu Allerheiligen am Südwestfriedhof verstorbener Spenderinnen und…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft. Heute darf ich eine super-tolle Neuigkeit verkünden!

Ein Mann und eine Frau in gelben T-Shirts zeigen einem Jungen eine Braillemaschine.

augen.blicke in Weyer

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich mehr als sechzig Gäste zur Veranstaltung augen.blicke ein, um für kurze Zeit in die Lebensrealität blinder…

Eine blinde Teilnehmerin testet den taktilen Orientierungsplan während sie mit einer KHM-Mitarbeiterin spricht

ARCHES

ARCHES bedeutet auf Deutsch „Barrierefreie Informationsträger zur Vermittlung kulturellen Erbes“ und hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit…

Podium mit zwei Frauen und zwei Männern, die bei einem langen Tisch sitzen.

Mobilitätstag

Im Oktober durften wir beim 2. Mobilitätstag der Hilfsgemeinschaft Vortragende von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), dem Verkehrsverbund…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

Die Erfindung des Langstocks

Hallo, da bin ich wieder! Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen…

An einem kleinen runden Tisch sitzen zwei sehbeeinträchtigte Männer und vier Kinder, die ihnen zuhören.

Visioneers Festival

Visioneers Austria lud am 21. September zahlreiche blinde, sehbehinderte und sehende Menschen zum ersten Festival ein, in dessen Zentrum die Freude an…

Maximilian Reutterer sitzt in einem Restaurant und lächelt in die Kamera.

Steckbrief Maximilian Reutterer

In unserem Mitarbeiter-Steckbrief von Oktober dürfen wir euch unseren Freiwilligenkoordinator Maximilian Reutterer vorstellen.

Hubert Wagner posiert mit „Ampelpaten“ Veronika Kerschbaum und Michael Watz lächelnd für ein Foto vor dem Eingang der Hilfsgemeinschaft.

Ampelpaten gesucht!

Im Juni dieses Jahres wurde unsere Initiative „Ampelpaten gesucht!“ fünf Jahre alt. Grund genug um einen Blick auf die Entwicklung dieser wichtigen…

17 Personen stehen vor dem verglasten Museumsgebäude.

Die „Welt in Bewegung“ entdecken

Am Samstag, 28. September 2019 besuchten wir mit 31 unserer Mitglieder die niederösterreichische Landesausstellung „Welt in Bewegung“ in Wiener…

Zwei Männer in Anzügen posieren gemeinsam für ein Foto.

Social Impact Banking

Am 13. September präsentierte die Bank Austria im Zuge einer Pressekonferenz den Ausbau ihrer „Social Impact Banking“ Initiative. Die…

Auf einem weißen Karton kleben viele unterschiedliche, bunte Materialien. Zwei Hände drücken eine Schnur fest auf den Untergrund. Daneben eine lila Schüssel mit Kleister.

Kreatives Gestalten

Im September fand in den Räumlichkeiten der Hilfsgemeinschaft ein bunter und lustiger Workshop für unsere interaktive Kindergruppe Sofie…

Pflegerin zeigt einem älteren Mann die Medikamentendose.

Almosenempfänger

So erfreulich die längst überfällige Anpassung des Bundespflegegeldgesetzes auch ist, für sehbeeinträchtigte Menschen ist sie immer noch unzureichend.

Junge Frau im Rollstuhl im Gespräch mit Bundeskanzlerin Bierlein, daneben steht ein Mann und hält eine Aktentasche.

Sichtbar

Der österr. Behindertenrat bat mit der etwas provokanten Frage: „Müssen wir darüber reden?“ zu einer Tagung, die vor allem der Startschuß für mehr…

Sechs Personen mit gelben T-Shirts der Hilfsgemeinschaft stehen in einem Turnsaal für ein Foto zusammen.

Interview mit unserer Praktikantin Patricia

Patricia ist 26 Jahre alt und hat im Zuge ihrer Ausbildung beim Jüdischen Beruflichen Bildungszentrum (JBBZ) ein Praktikum bei der Hilfsgemeinschaft…

Junge Frau sitzt vor einem Bildschirmlesegerät und lässt sich von einer Beraterin die auf den Bildschirm zeigt dieses erklären.

Hilfsmittel-Infotag

Am Dienstag konnte ein großes Angebot an optisch vergrößernden Sehhilfen, Spezial-Blendschutzbrillen und Bildschirmlesegeräten der österreichischen…

Portrait von Heidi Grubner in ihrem Büro.

Steckbrief Heidi Grubner

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im Juni dürfen wir Heidi Grubner vorstellen.

Junge Frau im Rollstuhl auf einer grünen Wiese, neben ihr ein Assistenzhund.

Gewaltschutz für alle?

Gewalt an Frauen ist weltweit ein Problem, das alle Gesellschaftsschichten und Kulturen betrifft. Frauen mit Behinderungen werden besonders häufig…

Ein Mann steht mit neongelben T-Shirt und drei Medaillen um den Hals in einem Stadion. Er hält den erhobenen Daumen in die Kamera.

Unsere Mitglieder erzählen - Franz Haider

Hier am Blog wollen wir unsere Mitglieder vorstellen und sie zu Wort kommen lassen. Heute ist unser Mitglied Franz Haider im Interview.

Eine Frau und ein Mann stehen mit je einem Langstock in der Hand bei einer Straßenbahnstation.

Selbsterfahrung

Von den Sensibilisierungstrainings und Praxisschulungen, die von der Hilfsgemeinschaft angeboten werden, dürfen auch die Mitarbeiterinnen und…

Zwei Mitarbeiterinnen der Hilfsgemeinschaft sitzen auf je einem Stuhl und halten gemeinsam lächelnd ein Schild mit den Worten "Wir sind für Sie da!" in die Kamera.

Kamingespräch

In gemütlicher Atmosphäre laden wir in regelmäßigen Abständen ins Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft ein, um uns zu bestimmten Themen…

Drei weiße Stützstöcke, einer mit braunem Holzgriff, hängen an einer Befestigung für Stöcke, an einer Glasscheibe.

Hilfsmitteltipp Stützstöcke

Mit dem richtigen weißen Stützstock hat Mann und Frau immer den richtigen Grip. Entdecken Sie die verschiedenen Stützstöcke und deren Zubehör.

Oberkörper von Person seitlich mit dunkelblauem Jacket und gelber Armbinde mit 3 blauen Punkten

Außer Rand und BAND

Hilfsmittel: Armschleifen mit Klettverschluss

Schwarzes iPhone in der Hand, Screen zeigt viele Apps.

Today at Apple

Seit der Einführung des iPhones sind Smartphones zu unserem ständigen Begleiter geworden. Der Apple Store in Wien bietet regelmäßig Schulungen an, in…

Christian Vogelauer trägt eine blauen Anzug und lehnt mit seinen Vorderarmen lässig auf einem Tisch.

Steckbrief Christian Vogelauer

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Im August hat sich unser Projektleiter Christian Vogelauer Zeit…

Schwarzes Tastenhandy mit Screen, dieser zeigt 12:30 Uhr an.

Klassiker

Wir haben das Emporia Classic V26 getestet und überprüft, ob das Gerät auch den speziellen Ansprüchen sehbehinderter Menschen genügt.

Cover-Zeichnung: Ein Junge und Mädchen mit gelber Armbinde umarmen sich.

Rezension: Alina und die Farben

Hier am Blog wollen wir Bücher rezensieren, in denen die Themen Blindheit und Sehbehinderung thematisiert werden. Heute stelle ich euch das Kinderbuch…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Unser freundlicher Maulwurf beantwortet Fragen und gibt Tipps. Heute gehen wir der Frage nach: Was tun, wenn Sie gerne ins Kino gehen würden, aber auf…

Zwei Männer stehen vor einer Punktetafel. Marinkovic hält einen Diskus in seiner rechten Hand.

Starker Wille

Topathlet und Mitglied der Hilfsgemeinschaft Bil Marinkovic hat ideale Trainingsbedingungen und klare Ziele für den Grand Prix, der am 30. August in…

Junge Frau trägt ein Schiff aus Papier über ihre Schultern und eine Matrosenkappe.

Schiff ahoi!

Unser alljährliches Danke-Fest zu Ehren unserer Freiwilligen fand dieses Jahr auf hoher See statt. Zumindest im übertragenen Sinne, denn diesmal war…

Ein Mann und eine junge Frau sitzen bei einem Couchtisch, vor ihnen Dokumente die sie gemeinsam durchgehen. Der Mann zeigt mit seinen Zeigefingern auf den Text.

Sachwalter ade

Selbstbestimmung statt Entmündigung - Ein Jahr nach dem Inkrafttreten des Erwachsenenschutz-Gesetzes lässt sich eine erste, positive Bilanz ziehen.

Junge Frau hat eine digitale Brille auf ihrem Kopf.

Sight City 2019

Beim internationalen Hilfsmittelmarkt in Frankfurt präsentierten auch dieses Jahr wieder zahlreiche Aussteller ihr umfangreiches Angebot.

Zwei Hände tasten das weiße 3-D-Modell des Gemäldes ab.

Kunstgenuss

Anfang Juli durften wir an der Abschlusspräsentation des seit 2016 laufenden EU-Projektes ARCHES teilnehmen, welches Kunstobjekte in Museen für…

Seniorin mit weißer Kappe riecht an einem Rosenbaum mit rosa Blüten.

Sommerfrische

Entfliehen Sie der Hitze der Stadt und finden Sie Erholung inmitten der Natur. Die Waldpension in Hochegg bei Grimmenstein verspricht Erholung in…

Junge Studentin folgt mit verbundenen Augen und Langstock einer Rassel, im Weg steht ein weißer Kübel.

Selbsterfahrung

Am Campustag der „Universität für Musik und darstellende Kunst“ konnten Kinder in einem Selbsterfahrungsworkshop einen Einblick in den Alltag von…

Portrait Martina Pischinger-Sladky vor blauem Hintergrund

Steckbrief Martina Pischinger-Sladky

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Im Juni kommt unsere humorvolle Kollegin Martina…

Landkarte mit Reisepass und analoger Kamera

Reisen mit Sehbehinderung

Reisen ist schön. Reisen erweitert den Horizont. Reisen kann aber auch anstrengend sein und einen vor ungeahnte Schwierigkeiten stellen. Wir haben…

Silberne Funkuhr mit weißen Ziffernblatt, die Zeiger zeigen 10 vor halb 3.

Funkuhr

Die sprechende Funkuhr empfängt das Zeitsignal der Atomuhr in Deutschland und zeigt somit immer exakt die Uhrzeit an.

Kabinettschrank in gold mit etlichen aufwendigen Verzierungen, 4 Beine.

Standesgemäß

Unsere Gruppe KulturBlick besuchte das Hofmobiliendepot. Unter kompetenter Führung entdeckten die Mitglieder der Hilfsgemeinschaft Beeindruckendes und…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft. Ich beantworte Fragen und gebe Tipps. Heutiges Thema:…

Portrait einer Frau mit blauem Shirt vor weißer Wand

10 Jahre "Sehsternchen"

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens unserer Kindergruppe „Sehsternchen“, haben wir unsere Gruppenleiterin Verena Mayrhofer zum Interview gebeten.

Ein Mann liegt mit einem Baby auf der Brust in eine braune Decke gekuschelt.

Papa mit Sehbehinderung

Am 9. Juni ist Vatertag. Unser Mitglied und freiwilliger Mitarbeiter Michele erzählt wie es ist, Vater zu sein.

Portrait Heinz Tichy mit Schal und Brille

Ausgleich

Unser Freiwilliger Heinz Stefan Tichy erzählt, warum er sich für blinde und sehschwache Menschen in der Hilfsgemeinschaft engagiert.

Portrait einer älteren Dame

Befreiung

Wir haben unsere Testamentsspenderin Elfriede Chmelik befragt, warum sie sich entschieden hat, mit ihrem letzten Willen blinde und sehschwache…

Eine große Gruppe von 16 Personen in gelben T-Shirts halten Schilder mit diversen Sprüchen für Inklusion in die Luft.

Vollversammlung

Anfang des Jahres haben sich rund 50 von 145 Freiwilligen zusammengefunden, um sich über das letzte Jahr hinsichtlich Zusammenarbeit,…

Frau mit blauer Weste und rosa Shirt

Steckbrief Helga Bachleitner

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Im Wonnemonat Mai dürfen wir Helga Bachleitner, Leiterin der…

8 blaue Icons für Anwendungen im Internet und auf digitalen Endgeräten.

Global Accessibility Awareness Day

Einmal im Jahr wird der Global Accessibility Awareness Day begangen. Der internationale Tag soll die digitale Zugänglichkeit und Inklusion von…

Gerhard Kaspar hält in seinen Händen einen schwarzen Laptop. Auf seinem rechten Arm trägt eine eine gelbe Armbinde.

Laptop Support für sehbeeinträchtigte Menschen

Unser freiwilliger Mitarbeiter Gerhard Kaspar stellt sich vor und hat ein besonderes Angebot für unsere sehbeeinträchtigten Mitglieder.

Junge Frau trägt auf ihrem Kopf Rey, ein Headset für sehbeeinträchtigte Menschen

Visionärin

Eine junge Designerin konzipiert den Sprachassistenten „Rey“, ein Knochenkopfhörer der Töne mittels Vibration über den Schädelknochen ins Ohr leitet…

Braune Herrenschnürrschuhe mit Applikation vorne, daneben ein Smartphone mit der App Innomake.

Innomake

Der innovative Schuh „Innomake“ mit integrierter Elektronik warnt sehbeeinträchtigte Menschen vor Hindernissen durch Vibration oder akustische…

Daniele Marano in einem grauen Pullover und blauem Hemd, im Hintergrund eine gelbe Wand mit schwarzer Schrift.

Steckbrief Daniele Marano

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Im April steht uns Projektmitarbeiter Daniele Marano Rede und…

Sehbeeinträchtigter Mann tastet mit der rechten Hand ein technisches Gerät ab, er trägt dabei einen weißen Baumwollhandschuh.

Technik zum Anfassen

Bei einer Spezialführung für sehbeeinträchtigte Menschen im Technischen Museum, durften unsere Mitglieder die Geschichte der Technik hautnah erleben.

Fritz Penker in einem blauen Hemd und mit Brille, sitzt vor einem Regal mit vielen Mappen.

Austausch & Vernetzung

Seit März bietet die Hilfsgemeinschaft Bezirksgruppentreffen in Spittal an der Drau an, bei denen es vor allem um den Austausch und die Vernetzung…

Kind hält zwei grün gefärbte Eier mit Hasen-Stickern in den Händen.

Wenn Jung und Alt voneinander lernen

Lautes Lachen und aufgeregte Kinderstimmen hallen durch das Rampenhaus der Waldpension. Denn endlich ist es soweit – Jung und Alt sind wieder vereint…

Ältere Dame in Sportgewand sitzt auf einer Bank

Wegbereiterin

„Ich wollte nie etwas anderes als Fußball spielen!“ Was heute ganz normal ist, war in der Kindheit von Annemarie Leitner ein schier unerreichbarer…

Anthrazitfarbene digitale Personenwaage zeigt am Display 57,3kg

Abspecken

Es gestaltet sich oft als schwierig, von der kleinen Digitalanzeige einer herkömmlichen Waage das gemessene Gewicht abzulesen. Mit der sprechenden…

Mitarbeiter zeigt einer Frau die Anwendungen bei einem Smartphone.

Smartphones

Viele der heutigen Smartphones erleichtern den Alltag sehbeeinträchtigter Menschen. Spezielle Apps sorgen für mehr Mobilität und helfen bei der…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft. Heute gehen wir der Frage nach: Was ist ein Bildschirmlesegerät…

Zwei Rot-weiße E-Busse stehen im Freien, im Hintergrund der Himmel und Bäume

Fahrerlos

Die Testbetriebe der ersten selbstfahrenden E-Busse in der Seestadt Aspern haben begonnen. Die autonomen E-Busse sollen in Wien eingesetzt werden.

Portrait von Johannes Kirchmayer

Steckbrief Johannes Kirchmayer

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Diesmal machen wir einen Abstecher in die IT.

Anwenderoberfläche eines Smartphones mit vielen Apps, Copyright: Pixabay.

Digitaler Nachlass

Im Zeitalter sozialer Netzwerke und moderner Kommunikationsformen, müssen wir uns vermehrt die Frage stellen, was mit unserer digitalen…

Ein Mann und ein Mädchen gehen mit einem Langstock den Flur entlang.

Altersgerecht

Im Vorjahr fanden an rund 30 Wiener Schulen in 15 Bezirken unter dem Motto „clever, fit & cool“ die 1. Volksschulgesundheitstage statt. Wir waren…

Portrait von vier Frauen: Junge Frau mit rosa Haaren, eine Seniorin mit Manschette für Blinde und zwei Damen mittleren Alters, eine davon mit Brille.

Weltfrauentag

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Dieser entstand im Kampf um Gleichberechtigung und Selbstbestimmung der Frau. Wir möchten den Tag zum Anlass…

Seniorin bedruckt ein schwarzes Stoffsackerl mit weißer Farbe

Black & White

In unserem Textildruck-Workshop haben wir nebst Naturmaterialien auch Gegenstände aus der eigenen Handtasche verwendet. Der Stempeldruck ist eine…

Portrait von Tina Sohrab, sie hält einen Rouge-Pinsel zu ihrer Wange

Blind & Beauty

Warum sollte sich eine blinde Frau nicht schminken? Unsere Gastautorin und blinde Youtuberin Tina Sohrab schreibt über Klischees, Vorurteile und wie…

Portrait einer jungen Frau

Steckbrief Johanna Höckner

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute dürfen wir unsere jüngste Mitarbeiterin vorstellen.

Großer Saal mit Podium und vielen Besuchern. Hinter dem Podium hängen 2 Bildschirme für die Übertragung der Vorträge.

Zero Project Conference

Die weltweit größte internationale Fachtagung für Barrierefreiheit und Inklusion, begrüßte drei Tage lang Experten und Stakeholder aus den Bereichen…

Junger Erwachsener mit Blumenkranz in Hand und Mutter

"Sehsternchen" Adriano

Seit fast zehn Jahren trifft sich einmal im Monat eine Gruppe sehbeeinträchtigter Kinder und ihre Angehörigen, um gemeinsam Abenteuer zu erleben und…

Buchcover mit Illustration: schwarzer Labrador der von einem Jungen mit Armbinde und grüner Kappe umarmt wird.

Rezension: Eric … durch fremde Augen

Hier am Blog wollen wir Bücher rezensieren, in denen die Themen Blindheit und Sehbehinderung thematisiert werden. Heute stelle ich euch das Kinderbuch…

Roter Zug der ÖBB mit Schnee bedeckt, steht am Bahnhof.

Assistenz am Bahnhof

Anschlusszug verpasst, Bahnsteig wechseln oder Schienenersatzverkehr nützen – es gibt viele Situationen die für sehbeeinträchtigte Menschen beim…

Lucia Kellner hält eine Pastellzeichnung mit Pflanzen in die Kamera

Alterswerk

Die Künstlerin Lucia Kellner ist auf der Suche nach sich selbst, nachdem eine Augenerkrankung ihr künstlerisches Schaffen eingeschränkt und verändert…

Mann sitzt vor einem Bildschirmlesegerät und zeigt mit dem Zeigefinger auf den Screen.

Weltneuheit

Die ständige Weiterentwicklung der eingesetzten Technik bei Hilfsmitteln für sehbeeinträchtigte Menschen, bringt laufend Verbesserung bei optischen…

Portrait Kristina Ivanović,  Copyright: Kristina Ivanović

Unsere Mitglieder erzählen - Kristina Ivanović

Hier am Blog wollen wir euch Mitglieder vorstellen und sie zu Wort kommen lassen. Heute ist unser Mitglied Kristina Ivanović im Interview mit…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft. Dieses Mal geht es um die Gratis-Jahreskarte der Wiener Linien…

Ivana Djordjevic im Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft, Copyright: Franz Pfluegl.

Steckbrief Ivana Djordjevic

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute machen wir einen Abstecher in den Empfangsbereich.

Ein Mann und eine Frau Tasten das Tastrelief des Gemäldes von Egon Schiele ab.

Egon Schiele

Anlässlich des 100. Todestages von Egon Schiele findet noch bis 17. Februar die Ausstellung „Egon Schiele. Wege einer Sammlung“ mit neuem Tastrelief…

Eine schwarze und eine rote LED-Leuchte beleuchten einen roten Hintergrund

Erleuchtung

Im Hilfsmittel-Shop bringen zwei neue Leuchten neuerdings Licht ins Dunkel. Die LED-Leuchten der Firma Eschenbach zeichnen sich durch einen niedrigen…

Zwei Seniorinnen stehen eng nebeneinander im Garten und lächeln in die Kamera.

Zeit mit Lucia

Unsere freiwillige Mitarbeiterin Margit Koupy blickt auf die letzten Monate ihres ehrenamtlichen Besuchsdienstes bei einem Mitglied der…

Buch "Liebe mit Laufmaschen", CD "Hinter Aphrodites Augen" und CD "Verführung zu einem Blind Date" liegen mit Button und Lesezeichen auf einem Tisch.

Rezension: Liebe mit Laufmaschen

Heute stellen wir euch „Liebe mit Laufmaschen“ von der sehbeeinträchtigten Autorin Jennifer Sonntag und ihrem Partner Dirk Rotzsch vor.

Zwei Frauen und ein Mann halten lächelnd ein Danke-Schild in die Kamera

Geburtstagsspende

Hans Wolmersdorfer aus Reinsberg ist schon immer ein hilfsbereiter Mensch gewesen. Zum 70. Geburtstag wünscht sich Hans von seinen Geburtstagsgästen…

20 Personen posieren zusammen bei sonnigem Wetter für ein Gruppenfoto

Bratislava

Im September hat sich eine große Gruppe der Hilfsgemeinschaft mit dem Twin City Liner auf den Weg nach Bratislava gemacht.

Seniorin in rosa Weste und Pullover sitzt angeschnallt in einem weißen Auto

Flott unterwegs

Am 22. Oktober lud der ÖAMTC 20 sehbeeinträchtigte Menschen ins Fahrtechnikzentrum nach Teesdorf.

Logo Fotowettbewerb - schwarzes Auge auf gelbem Hintergrund wird von den Umrissen einer Kamera eingefangen.

Gewinnerfotos Fotowettbewerb

Im September rief die Hilfsgemeinschaft einen Fotowettbewerb mit dem Motto „Barrieren im Alltag“ aus. Die „besten“ Fotos dürfen wir heute vorstellen.

Zwei Jungen sind mit Langstock und Augenbinden draußen unterwegs, Copyright: Boysday

Boysday 2018

Im Rahmen des Boysday stellen sich soziale Einrichtungen vor, um männlichen Jugendlichen ein breiteres Spektrum an Berufsmöglichkeiten näherzubringen.

Ein rotes und ein schwarzes Handy mit Tasten, Copyright: BlindShell

BlindShell Classic

Nach langem Warten auf ein einfaches Tastenhandy mit Sprachsteuerung stellen wir Ihnen BlindShell Classic vor.

Barista steht vor einer Kaffeemaschine, zwei Besucher mit Armbinde lächeln in an

Kaffeeduft

Wissen Sie, was guten Kaffee ausmacht? Unsere Mitglieder wurden bei einer exklusiven Führung in der Kaffeerösterei in die Geheimnisse der Zubereitung…

Alexandra Kleinheinz steht mit einem Besen bei einem Grab

Würdiges Grabmal

Das dankbare Gedenken an Jakob Wald, der die Hilfsgemeinschaft 1935 gegründet hat, möchten wir auch durch die Pflege einer würdigen Grabstätte…

Modellbau eines Schlafzimmers aus Holz, Copyright: Katzmaier/Rauchtobler

Räume zum Wohlfühlen

Ein Mühlviertler Traditionsbetrieb hat sich auf die Fertigung von Möbeln und die Inneneinrichtung von Räumen für blinde und sehbeeinträchtigte…

Mann mit läuft mit Langstock im Park

Taststock & Co

Der weiße Taststock ist für viele Menschen ein wichtiges Hilfsmittel zur Orientierung. Da er verschiedenen Anforderungen gerecht werden muss, ist es…

Brille liegt auf einem offenen Buch

Bücher für alle

Der Vertrag von Marrakesch wird ratifiziert und erleichtert damit den Zugang zu Bildung und Information für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen.

Portrait Henriette Werner

Einblicke in die Arbeitspraxis der Hilfsgemeinschaft

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute erzählt uns Henriette Werner von ihrer Tätigkeit im…

Schüler misst Blutdruck bei einer Schülerin mit Augenbinde

Pflegekräfte

Die Pflege und Betreuung kranker und hochbetagter Menschen erfordert eine fundierte Ausbildung. Noch mehr Expertise wird jedoch benötigt, wenn es sich…

Portrait Marisa Mühlböck

discovering hands

Welche Idee hinter „discovering hands“ steckt und welche weiteren Entwicklungen das Sozialunternehmen anstrebt, erzählt uns Geschäftsführerin Marisa…

Grünes Männchen auf schwarzem Hintergrund

App-Test: Ampel-Pilot

An der Hochschule Augsburg wurde im Rahmen einer Projektarbeit eine neuartige App zur Erkennung von Rot- und Grünphasen mithilfe eines Smartphones…

Dame in blauem Kleid präsentiert Weine des Weingutes Neff.

Geschmackserlebnis

Im Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft trafen sich zehn Genießerinnen und Genießer, um die feinen Weine des Weingutes NEFF aus Podersdorf zu…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft. Dieses Mal geht es um eine häufig gestellte Frage: Was ist ein…

Mann sitzt vor 2 Bildschirmen und Tastatur, in seiner Hand ein Stift für den Computer, Copyright: Tactile Studio Paris

Kunst taktil

Zum 450. Todestag Pieter Bruegels d. Ä., findet ab 2. Oktober 2018 im Kunsthistorischen Museum Wien, die erste je gezeigte monographische Ausstellung…

Mann und Frau mit Langstock überqueren eine Straße

Outdoor Selbsterfahrungstraining

Seit vielen Jahren bieten wir Schulungen und Sensibilisierungstrainings für Schulen und spezielle Berufsfelder an. Auch unsere Mitarbeiterinnen nehmen…

Zwei Frauen tanzen eng umschlungen, Copyright: Lillis Ballroom

Lillis Ballroom

Im April öffnete Lillis Ballroom seine Pforten in den Spittelauer Stadtbahnbögen. Gemeinsam mit blinden und sehbeeinträchtigten Menschen wurde ein…

Ein Arzt operiert eine Person, die am Op-Tisch liegt, am Auge

Weltpremiere im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Anhand einer neuen medizintechnischen Errungenschaft beginnt durch Dr. Michael Amon ein neues Zeitalter der Augenheilkunde.

Gründerinnen Martina Gollner und Christina Riedler stehen Rücken an Rücken und lächeln in die Kamera, Copyright: FullAccess

FullAccess

Zwei musikbegeisterte Steirerinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Freizeitveranstaltungen für Menschen mit unterschiedlichsten Arten von…

Portrait Agnes Dürhammer

Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute erzählt uns Agnes Dürhammer, warum sie sich für eine…

Gruppenfoto von 10 Personen in einem Raum, 2 Damen halten blaue Vergissmeinnicht-Blumen aus Papier in den Händen.

Anker gelichtet

Mit großer Vorfreude bereiten wir uns auf unsere regelmäßig stattfindenden Vergissmeinnicht-Feste vor. Das Treffen im September stand unter einem ganz…

Mann hält ein Teil einer Wetterstation in seiner rechten Hand, vor seinen Kopf.

Wetterdienst

Mitglieder der Hilfsgemeinschaft haben Mitte Juli den Wissenspark der ZAMG – Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik auf der Hohen Warte in…

Portrait Lygia Kapraleck mit oranger Bluse und gelben Blumen, Copyright: F. Pfluegl.

Erinnerungen

Viele Menschen kannten Lygia Kapraleck, deren elegante Bewegungen bis ins hohe Alter die Tänzerin verrieten. Die gebürtige Wienerin absolvierte eine…

Spiegelreflexkamera wir in den Händen gehalten, Copyright: FilterGrade von Unsplash.

Fotografieren für Blinde

Wie kann man etwas fotografieren, wenn man es nicht sehen kann? Erfolgreiche blinde und sehbeeinträchtigte Fotografen wie Pete Eckert oder Silja Korn…

Drei Exemplare des Buches "Die Chance aus der Dunkelheit" liegen gestapelt übereinander.

Lebensmut - "Die Chance aus der Dunkelheit"

Wie ein früh erblindeter Mann trotz vieler Hindernisse seinen Weg im Leben gefunden hat, beschreibt Norbert Dornauer in seinem autobiografischen Buch…

In seiner rechten Hand hält Harald einen Langstock der bis zu den Achseln reicht, in seiner linken Hand einen Langstock der bis zum Kinn reicht.

Laufen mit Langstock

Wir haben den Läufer Harald Rother begleitet und erfahren, wie er trotz Sehbeeinträchtigung seinem Hobby nachgehen kann.

6 Personen als Aliens und Astronauten verkleidet.

Galaktisch

Das Besondere am alljährlichen Danke-Fest der Hilfsgemeinschaft ist, dass wir auch im Sommer Fasching haben. Heuer haben wir das Thema Weltall…

Bil Marinkovic mit zwei Silbermedaillen der Para-EM Berlin 2018 neben dem Logo der Hilfsgemeinschaft

Silberlöwe

Der blinde Topathlet Bil Marinkovic gewann nur sechs Wochen nach seiner Meniskus-OP zweimal Silber bei der Para-Leichtathletik-EM im August in Berlin.

Das 11-köpfige Team der Hilfsgemeinschaft vor einem Plakat der Ausstellung "Inspiring Stars".

Sterne sind für ALLE da – „Inspiring Stars“

Am 22. August gastierte die internationale Wanderausstellung „Inspiring Stars“ im Vienna International Center. Ein Gastbeitrag von Manfred Fischer

Viele Menschen gehen auf der belebten Fußgängerzone Mariahilferstraße spazieren, Copyright: MA28/Christian Fürthner

Flanieren in Wien

Mehr Komfort und Sicherheit beim Zu-Fuß-Gehen durch die Stadt. Attraktive Flaniermeilen verlaufen quer durch Wien.

Weißes Smartphone mit großem Display, daneben die schwarze Verpackung des Smartphones, Copyright: BlindShell.

BlindShell

BlindShell ist ein Handy mit Touchscreen für blinde und sehbehinderte Benutzer, basierend auf dem Android-Betriebssystem.

Dame gießt flüssige Schokolade mit einem Schöpfer über den Teig einer Schwedenbombe.

Süße Verführung

Die Hilfsgemeinschaft hat im Mai die bekannte Produktionsstätte von Niemetz besucht, wo die köstlichen Schwedenbomben hergestellt werden.

Zwei Quallen schimmern bläulich-grün im Wasser.

Meeresrauschen

Unter dem Motto „Gemeinsam Spaß haben und abschalten“ ging es beim Betriebsausflug am 29. Mai, für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der…

Mann in blauem Hemd hält seinen Zeigefinger in die Luft, auf seinem Kopf eine Brille mit OrCam, Copyright: OrCam VIDEBIS

Alles rund ums Sehen

Beim Hilfsmittel-Infotag der Firma VIDEBIS, informierten die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter der Hilfsmittelfirma über die aktuellen…

22 Personen posieren fröhlich für ein Gruppenfoto in der Beratung der Hilfsgemeinschaft.

Wien-Besuch

Fritz Penker organisiert regelmäßige Vernetzungstreffen für Mitglieder der Region Villach. Er initiierte auch den Wien-Besuch einer Kärntner Gruppe,…

Sprecherinnen und Sprecher mit Vorstand und Kommunikationsleiterin der Hilfsgemeinschaft.

Keine Angst vor Frauenpower!

Alternativnobelpreisträgerin Yetnebersh Nigussie eröffnete die Veranstaltung, die anlässlich des „Tag des Auges“ im Beratungszentrum der…

Projektteam von ways2see in einer Reihe aufgestellt, Copyright: ways2see.

ways2see

„Mobilität ist der Schlüssel zur Eigenverantwortlichkeit und damit Unabhängigkeit.“ So lautet der Grundsatz des Projektes ways2see, welches sich die…

Zwei Senioren bauen einen großen Turm aus bunten Holzklötzen.

Die Highlights der Aktionswochen „Sonnwende“

Während der Aktionswochen „Sonnwende“ gab es viele schöne Momente in der Waldpension. Neben genüsslicher Kulinarik standen viele Ausflugsfahrten am…

Werner Pirker und seine Kinder freuen sich über den Hauptgewinn der Lotterie Augenstern

Glänzender Gewinn

Zuerst konnte es Werner Pirker gar nicht glauben, als er die Ziehungsliste nach seinen Losnummern durchsuchte. Der Glückspilz hatte tatsächlich…

Memorysteine aus robustem Holz mit verschiedenen tastbaren Symbolen von Selecta, Copyright: Selecta.

Memo 3D-Puzzle

Seit Kurzem haben wir einen neuen „Star“ unter den Spielen im Hilfsmittel-Shop: das äußerst beliebte Memo 3D-Puzzle.

Zwei blinde Damen ertasten ein goldenes Kunstobjekt, Copyright: KHM.

Inklusion im Museum

EU-Projekt ARCHES macht Kunstobjekte für Menschen mit einer Behinderung erlebbar.

Beratung eines Ehepaares von einer Mitarbeiterin der Hilfsgemeinschaft.

Woche des Sehens

In der zweiten Juniwoche herrschte in der Hilfsgemeinschaft Hochbetrieb. Passend zum Sehbehindertentag am 6. Juni, luden wir zum Hilfsmittel-Infotag…

Umschlag des Buches: Sechs Kinder gehen unterschiedlichen Tätigkeiten nach.

Rezension: Die Bunte Bande

Das erste barrierefreie und inklusive Kinderbuch ist 2018 im Carlsen Verlag in Kooperation mit Aktion Mensch erschienen.

Ehrenamtliche legen im Kreis die Hände zusammen, Copyright: F. Pfluegl.

Austauschtreffen

Seit September 2017 gibt es in der Hilfsgemeinschaft ein erweitertes Angebot für Freiwillige: die einmal pro Halbjahr stattfindenden Austauschtreffen.

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Ich bin AUGust, das ebenso schlaue wie hilfreiche Maskottchen der Hilfsgemeinschaft. Dieses Mal geht es um dicke Linsen. Nein, jetzt kommt kein…

5 Personen sind um einen Tisch versammelt und lächeln für die Kamera.

Ein Tag im Namen der Barrierefreiheit

Am 17. Mai 2018 fand der Global Accessibility Awareness Day statt. Dieser wurde von Apple mit kostenlosen Workshops zum Thema Barrierefreiheit…

Unterschriftenschablone auf Erlagschein.

Unterschriftenschablone

Wer kennt das nicht – man steht am Schalter und wird plötzlich aufgefordert, eine Unterschrift zu leisten. Für eine blinde oder sehbehinderte Person…

Petra Wrba hält große Tarockkarten in den Händen, sie trägt dabei eine Simulationsbrille. Harald Rother steht mit Taststock und Armbinde daneben.

Weiterbildung

Im Jugendgästehaus Brigittenau fand ein Workshop der Hilfsgemeinschaft zum Thema „Barrierefreiheit und Sehbehinderung“ statt.

9 Personen in orangen und gelben Shirt hinter der Startlinie der Wanderung, Copyright: World Vision Österreich.

Global 6K - Wandern für den guten Zweck

World Vision veranstaltet seit einigen Jahren den Spendenlauf Global 6K, um Spenden für Projekte zu sammeln, mit denen der Zugang zu sauberem…

3 Mitarbeiterinnen mit Tüten der Sight City 2018 vor dem Eingang der Halle.

Sight City 2018

Beratungsmitarbeiterin Elisabeth Kastenhofer erzählt uns von ihrem Besuch bei der größten internationalen Fachmesse für Blinden- und…

Gemälde in Gold mit haptischen Elementen, Copyright: Sandra Altmann.

Multisensuelle Effektkunst als barrierefreies Erlebnis

Sandra Altmann zeigt in ihrer Ausstellung MUSEKU eine eigens kreierte Stilrichtung, die Kunst für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen „greifbar“…

Eine Gruppe Jugendlicher mit Eltern stehen vor der Waldschule

Die Sehsternchen zu Besuch in der Waldschule Ottakring

Am vergangenen Freitag haben die Sehsternchen die Waldschule Ottakring besucht und dort einen wunderschönen Vormittag verbracht.

Maks sitzt mit seiner blinden Schwester Mia vor dem Tablet, Mia führt ihren Zeigenfinger über das Tablet , Copyright: Feelif

Feelif

Das slowenische High-tech-Unternehmen Feelif hat eine innovative patentierte Technologie entworfen, die es blinden und sehbehinderten Menschen…

Philipp Hochmair in seiner Rolle als Alexander Haller, Copyright:  ARD Degeto/Mona Film/Philipp Brozsek

„Blind ermittelt“ - Interview mit Philipp Hochmair

Am 5. Mai um 20.15 Uhr strahlt der ORF erstmals den Kriminalfilm Blind ermittelt – Die toten Mädchen von Wien ein. Philipp Hochmair spielt den blinden…

Computerbildschirm mit barrierefreier Website der Hilfsgemeinschaft, Copyright: Franz Pfluegl.

Erfolgreiches CEPIS-Treffen in Istanbul

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Hilfsgemeinschaft und OCG-Vizepräsident Klaus Höckner über das Austrian Web Accessibility Certificate.

Praktikant Ariel steht vor einem Gemälde welches eine Wüste mit Kamelen zeigt

Interview mit unserem Praktikanten Ariel

Ariel ist 17 Jahre alt und macht eine Ausbildung zum Bürokaufmann. Sein sechstes und letztes Pflichtpraktikum absolviert er noch bis Anfang Juni in…

3D-Modell Planet mit Braille-Beschriftung.

Inspiring Stars

Als Vorbereitungstreffen für die große Konferenz im August in Wien, kamen internationale Vertreterinnen und Vertreter der Internationalen…

Vergissmeinnicht-Mitarbeiter versammelt vor Schloss Schönbrunn, Copyright: Schedl/Vergissmeinnicht.

Vergissmeinnicht-Treffen im Schlosspark Schönbrunn

Jeden Frühling setzen Mitarbeiterinnen der Hilfsgemeinschaft gemeinsam mit fast 80 anderen gemeinnützigen Organisationen Vergissmeinnicht-Pflanzen in…

Riesenrad in Schneekugel, Copyright: Original Wiener Schneekugelmanufaktur.

Zu Besuch im Wiener Schneekugelmuseum

In der Wiener Schneekugelmanufaktur hat man die Möglichkeit die Geschichte und die Geheimnisse der Original Wiener Schneekugeln zu erkunden. Unsere…

Älterer Herr und junge Frau sitzen auf kleinem Sofa

Erinnerungen

Wer häufig intensiven Kontakt mit Menschen hat, hört natürlich auch die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Heute hören wir die abwechslungsreife…

Füße in Turnschuhen überkreuzt, an Taststock angelehnt, Copyright: Dialog im Dunkeln.

Dialog im Dunkeln

„Dialog im Dunkeln“ ist eine Erlebnisausstellung die in völliger Dunkelheit stattfindet. Damit soll Sehenden der Alltag von blinden und…

Gedspräch einer Ärztin und Patientin

Gentherapie

Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Gentherapie geben Anlass zur Hoffnung, dass bisher unheilbare Erkrankungen in Zukunft behandelt werden…

Fiona Groier entspannt am Tretboot.

Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft - Fiona Groier

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute erzählt uns Fiona Groier von ihrer Arbeit als…

Braille-Display wird vor blaues Hemd gehalten, Copyright: Tetragon.

Patente Lösung

Wolfgang Zagler hat viele Jahre an der Technischen Universität Wien im Bereich Assistierende Technologien (AT) geforscht. Gemeinsam mit zwei jungen…

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Gestatten? Ich bin AUGust, das Maskottchen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs. Ich beantworte Fragen und gebe…

Eine Ehrenamtliche liest einem Mitglied ein Buch vor, Copyright: Franz Pfluegl.

Wertvolle Kontakte

Für manche unserer blinden und sehbehinderten Mitglieder ist der Besuch einer freiwilligen Mitarbeiterin oder eines freiwilligen Mitarbeiters das,…

Skigebiet mit Snowboarderin, Copyright: Pixabay

Snowboarden mit Sehbeeinträchtigung

Alpiner Wintersport übt auch auf Menschen mit stark visuellen Beeinträchtigungen große Faszination aus.

Weißes Logo auf türkisem Hintergrund, Copyright: Microsoft.

App-Test: Seeing AI

Im App Store von Apple steht seit Dezember 2017 eine von Microsoft entwickelte, multifunktionale App für sehbeeinträchtigte Menschen zur Verfügung:…

Erdin Ciplak von hinten, mit Logo BlindLife.de auf der Rückseite seines T-Shirts, Copyright: BlindLife.

Blogger BlindLife

Wir stellen engagierte Menschen vor, die uns ermutigen und uns zum Nachdenken bringen. Heute stellen wir Erdin Ciplak von BlindLife vor.

Logo Zero Project, weiße Blüten auf grünem Hintergrund, Copyright: Zero Project.

Zero Project Conference 2018

Vom 21. bis 23. Februar fand die Zero Project Conference im UN-Hauptquartier in Wien statt, bei der auch die Hilfsgemeinschaft vertreten war.…

Kinder und Jugendliche der Kindergruppe am Eislaufplatz

Kindergruppe Sofie Sehsternchen

Die Kindergruppe „Sofie Sehsternchen“ trifft sich jeden Monat, um gemeinsam verschiedene Aktivitäten zu unternehmen. Obwohl dieses Jahr noch nicht…

Computer- und Smartphone-Symbole miteinander verbunden

Digital Accessibility

Anfang des Monats bekam die Hilfsgemeinschaft spontanen Besuch der „International School of Multimedia Journalism“.

"Guten Tag" in verschiedenen Sprachen auf weißem Hintergrund

Auditives Lernen

Bei unserem letzten Smartphone-Treffen standen Jicki Sprachduschen im Fokus des Interesses. Unser Kursleiter Daniele Marano stellte die innovative…

Buchcover mit Illustration: Blinder Mann mit Blindenhund und Kind

Rezension - Wir verstehen uns blind

Hier am Blog wollen wir Bücher rezensieren, in denen die Themen Blindheit und Sehbehinderung thematisiert werden. Heute stelle ich euch das Kinderbuch…

Riesenschnapskarten in Holzhalterung

Spiele für Blinde

Spiele sind nicht nur bei Kindern beliebt, sondern auch bei vielen Erwachsenen. Besonders Spieleabende sind eine tolle Gelegenheit gute Freunde…

Dr. Gertraut Motzko in einem weißen Kleid im Sommer 1992. Auf ihrem Schoss liegt ein Hund.

Wir erinnern uns

Wenn ein Mensch mit vielseitigen Interessen nach einem langen Leben von dieser Welt geht, dann geht dieser Mensch nicht spurlos. Wir erinnern uns an…

Ubahnstation mit großem Loch in der Decke für Beleuchtungszwecke

POPTIS

Mit Hilfe des Orientierungssystems können Fahrten im Wiener U-Bahnnetz barrierefrei geplant und unterstützt werden

Comic-Maulwurf mit Taststock und Armbinde.

AUGust ist für alle da!

Unser freundlicher Maulwurf beantwortet Fragen und gibt Alltagstipps.

Rosa Tasse mit buntem Totenkopf

Death Café

Death Café bezeichnet eine weltweite Initiative, bei der sich unterschiedliche Menschen zusammenfinden, um bei Kaffee und Kuchen über den Tod zu…

Blonder Junge mit blauer Hose und Hemd, stehend auf einem Baumstumpf

Hörbücher für Kinder

Der Bestand der Hörbücherei des BSVÖ beinhaltet eine beachtliche Sammlung an Kinderbüchern. Darunter der humorvolle Klassiker von Astrid Lindgren…

Blendfreie Stehleuchte und Pendelleuchte neben und über dem Arbeitsplatz, bestehend aus Tisch mit Computer, Copyright: VIDEBIS.

Lichtplanung

Mit guter Beleuchtung das Restsehvermögen optimal ausnutzen. Welches Leuchtmittel zum Einsatz kommt, hängt von den individuellen Wünschen ab.

Per Busch sitzt auf einer Parkbank mit Hund Peggy

Blinder Blogger Per Busch

Wir stellen engagierte Menschen vor, die uns ermutigen und uns zum Nachdenken bringen. Heute stellen wir Per Busch von #dubistblind vor.

Portrait von Klaus Höckner

Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Hilfsgemeinschaft. Heute erzählt uns Mag. Klaus Höckner von seiner Arbeit als stv.…

Buch mit Aufschrift "Bildung" und mathematische Formeln

Zentralmatura für alle?

Fragen an das Bundesministerium für Bildung zur Matura für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler.

Ein Mann und eine Frau führen ein Beratungsgespräch

Barrierefreies Studium

Chronisch kranke sowie behinderte Studierende können sich an speziell Beauftragte wenden, die Hilfestellungen leisten und Kontakte vermitteln.

Patientenverfügung und Stift

Weichenstellung

Fragen zur Patientenverfügung in der Praxis. Wir sprachen darüber mit der Juristin Mag. Ruth Kaltenbacher von der Wiener Pflege-, Patientinnen- und…

2 Meter hohe blendfreie Stehlampe mit 3 Holzbeinen

Es werde Licht

Nur unter guten bzw. idealen Lichtverhältnissen kann das vorhandene Sehpotential optimal genutzt werden.

Mann als Nikolaus verkleidet

Na klar gibt's den Nikolaus

Nicht nur zu kleinen Kindern kommt heute der Nikolaus, sondern auch zu den Testamentsspenderinnen und Testamentsspendern der Hilfsgemeinschaft.

Innen- und Außenthermometer mit Knopf für Sprachausgabe

Kalt & warm

Für jedes Wetter die richtige Kleidung auswählen – dies gelingt mit unserem tollen Innen- und Außenthermometer.

Mann mit Stock und Hund gleichzeitig wird die Reichweite des Buzzclip gezeigt

BuzzClip im Alltagstest

Alaa Hassanain ist seit vielen Jahren Mitarbeiter bei der Hilfsgemeinschaft. Alaa, selbst sehbehindert, hat für uns das Hilfsmittel BuzzClip getestet.

Viele Menschen sitzen an einem Tisch und eine Frau spricht in ein Mikrofon

Hoch sollen sie leben!

Christine Stenger, langjähriges Vorstandsmitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs, hatte eine Idee, regelmäßig die…

Junge Frau und Dame stehen zusammen vor der Kamera

Interview mit unserer Praktikantin

Bianca Hafner, 13 Jahre, hat ihre berufspraktischen Tage in der Hilfsgemeinschaft absolviert. Die Schülerin der WMS Santa Christiana in Rodaun, hat…

Heizkörper bei dem Geld in einem Spalt steckt

Smart Home

Die Wiener Firma Zip the Fish stellte ihre Produkte vor. Es wurden Lösungen für sehbeeinträchtigte Menschen zur Steuerung von Haushaltsgeräten…

Screenshot einer App zeigt roten Stern in weißem Kreis und darunter ein Text: Wien fährt anders

Mobil in Wien

WienMobil-Lab“ ist die neueste App der Wiener Linien, entwickelt wurde sie von der Wiener Stadtwerke-Tochter „Neue Urbane Mobilität“ zur Erforschung…

Eine Frau stellt einer Dame ein Hilfsmittel vor

Zeitansage

Seit einiger Zeit gibt es im Hilfsmittel-Shop der Hilfsgemeinschaft ein „Unidentifiziertes Flugobjekt“, kurz „UFO“ genannt. Aber keine Sorge! Es…

Person nutzt OrCam um Text vorlesen zu lassen

Orcam - mein neues, drittes Auge

Ich selbst bin im IT Bereich tätig und habe von solch wahrhaft revolutionären Technologien schon einige Male erfahren dürfen. Diese waren in den…

Eine Gruppe von Personen als Hexen verkleidet

Hex, hex!

Mitte Juni wurden unsere rund 130 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum jährlichen „Danke-Fest“ eingeladen, das heuer unter dem Motto…

Einige Frauen sitzen hintereinander auf Sommerrodeln

Spieltrieb

Die Vorfreude auf den Betriebsausflug der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen war groß, denn das Programm am 21. Juni verhieß viel Spaß.

Paragraph-Zeichen wird mit einer Lupe genauer angeschaut

Patientenverfügung in der Praxis

Viele Menschen fühlen sich durch die Möglichkeiten der modernen Medizin verunsichert. Sie wünschen sich Lebensqualität bis zuletzt.

Mann mit vielen Medaillen sitzt neben Mann in Anzug

Blinder Top-Athlet sucht Nachfolger(in)

Er hat schon zwei Mal Edelmetall bei Paralympics gewonnen: 2004 in Athen Gold im Speerwurf und 2012 in London Bronze im Diskus.

Sehbehinderte Person nutzt einen iPad

Das Internet - ein Raum der verbinden kann

Heute ist Stephan Blendinger von der KuUBuS-Redaktion im Interview und erzählt uns etwas von seiner Arbeit.

Porträt eines Mannes im Anzug

Fünf Fragen an Hansjörg Hofer

Helga Bachleitner, Leiterin der Kommunikationsabteilung bei der Hilfsgemeinschaft, hat Hansjörg Hofer fünf Interviewfragen gestellt.

Erwachsene und Kinder führen Alpakas

Sommerausflug

Am 10. Juni 2017 fährt pünktlich um neun Uhr ein großer Bus vom Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft ab. Die Stimmung an Bord ist fröhlich.

Eine Gruppe, bei der zwei Personen eine Gitarre und ein Akkordeon verwenden

Positive Energie

Ich bin relativ früh – mit 45 Jahren – wegen meiner Augenprobleme aus dem Arbeitsleben ausgeschieden, das war eine sehr schwierige Zeit. Bereits mit…

Kinder sind mit Schultüten in einer Klasse und haben ihren ersten Schultag

Schulanfang

Eltern mit schulpflichtigem Nachwuchs müssen schon sehr früh wichtige Entscheidungen treffen. Bei Kindern mit Behinderungen sind weitere Faktoren…

Eine Gruppe von Personen und ein Blindenhunde stehen vor Lastkraftwagen

Dankeschön!

Blindenführhund Dimo und sein Herrl Julian sind seit Jahren ein kongeniales Team und unzertrennlich. „Dimo verschafft mir nicht nur mehr Mobilität,…

Mann zeigt seine Schmetterlingsammlung

(M)ein Vermächtnis

Am 11. September laden wir ins Naturhistorische Museum zu einer Informationsveranstaltung über Testamentsgestaltung und Erbrecht. Vor dem Vortrag des…

Porträt eines Mannes vor dem Logo der Hilfsgemeinschaft

Die OrCam MyEye im Test: Mitglied Wolfgang Wolf hat die Brille getestet

Unser Mitglied Wolfgang Wolf hat die OrCam MyEye in Alltagssituationen getestet. Für ihn war die Sehhilfe eine große Hilfe und Erleichterung.

Die Konturenpaste wird verwendet um eine Telefonnummer erhaben aufzuschreiben

Konturenpaste

Sie wissen nie, ob das Ihr Glas oder das Ihres Partners ist? Im Hilfsmittelshop der Hilfsgemeinschaft gibt es einen neuen praktischen Helfer für…

Eine Frau zeigt einem Mann ein Lesepult

Low Vision

Sehbehinderte Mitglieder der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen können kostenlos eine Low Vision-Beratung in Anspruch nehmen.

Kaffee, Muffins und Mineralwasser stehen auf einem Tisch und die App Menu Speak ist auf einem Smartphone aktiviert

MenuSpeak

MenuSpeak ist eine barrierefreie, mehrsprachige Speisekarten-App, mit der die Auswahl und Bestellung der angebotenen Speisen und Getränke in…

Oberkörper eines Mannes mit Anzug und Brille

Interview mit dem OCG-Vizepräsidenten

Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Hilfsgemeinschaft Klaus Höckner erzählt über die Arbeit bei der Österreichische Computer Gesellschaft…

Ausschnitt einer App mit dem Text: Neue Meldung, Defekte Akustik an der Kreuzung Jägerstraße Wallensteinstraße

Im Dialog mit Wien

Die Stadt Wien hat vor Kurzem eine neue App präsentiert, mit der jederzeit von unterwegs ein Anliegen, eine Gefahrenstelle oder eine Störung mit dem…

Junger Mann hockt vor Waschmaschine

Expertentipps

Markus Kirschner gehört seit drei Jahren zum Fachberater-Team der riesigen Haushaltsgeräte-Themenwelt im Media Markt Wien Mitte. Sein Spezialgebiet…

Telefonregister mit großen Buchstaben und großen Feldern zum Schreiben

Große Nummer

Wie war schnell die Telefonnummer von der Augenärztin? Ach, wo ist denn jetzt der Zettel hin? Die Nummer steht so klein drauf, das kann ich beim…

Ein Mann und eine Frau sehen sich etwas auf einem Tisch genau an

Regiekarten

Wer das Theater liebt, kommt in Wien im wahrsten Sinne des Wortes auf seine Kosten: Denn die Spielpläne sind vielfältig und die Karten kostspielig.

Zwei Damen mit echten Blumen und einem Blumenausdruck

Vergissmeinnicht

Jedes Jahr bepflanzen Mitarbeiterinnen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen…

Geldbörse mit eingebauter Münzsortierung

Zahltag

Die Lösung für das langwierige Suchen der passenden Münzen ist eine Geldbörse mit aufklappbarem Münzfach.

Eine Frau sitzt in einem Tonstudio und liest einem Mikrofon ein Buch vor

Hörgenuss

Sie sind ganz Ohr, wenn es um Hörbücher geht? Dann wird es Sie interessieren, dass Mitglieder der Hilfsgemeinschaft die Hörbücherei des Blinden- und…

Ein Ausschnitt aus einem Blog mit dem Titel: Rund um den Alltag einer blinden Mutter mit arabischem Hintergrund

Blinde Bloggerin Lydia

Auf ihrem Blog lydiaswelt.wordpress.com schreibt Lydia zu den Themen Blindheit, blinde Eltern und auch über das Thema Migrationshintergrund.

Ältere Dame blickt in die Kamera

Eine Frau legt einen Meilenstein

Rosa Weiler. Eine gute Hausfrau, bekannt für ihre schönen Handarbeiten. Dass sie noch Bahnbrechendes bewirken würde, das hatten wohl die wenigsten…

Frau hält Markierungspunkte in der Hand

Unsere Mitarbeiterin Martina Gollner

Hier am Blog wollen wir euch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen. Martina Gollner arbeitet seit 2011 bei der Hilfsgemeinschaft der Blinden…

Eine Frau hält eine Zeitschrift und ein Mann zeigt darauf

Ein Gefühl von Freiheit

Hinter der etwas sperrigen Bezeichnung ION4II steckt ein Projekt, das sehbeeinträchtigten und älteren Menschen zu mehr Mobilität und Unabhängigkeit…

Schmale Lupe mit Leuchte

Hilfsmitteltipp: Leuchtlupe easyPocket

Die Leuchtlupe „easyPocket“ ist unkompliziert in der Handhabung und nicht viel größer als eine Kreditkarte.

Ein Frau und ein Mann lehnen aneinander und sitzen bei Tisch

Haus Waldpension

Die Entscheidung, das gewohnte Wohnumfeld zu verlassen, um ein neues Zuhause in einem Seniorenwohnhaus zu finden, ist keine leichte.

Vier Feuerwehrmänner besprechen einen Plan

Großübung im Seniorenwohnhaus Waldpension

Die Waldpension Hochegg stand am 19. April im Mittelpunkt einer Atemschutzübung der Freiwilligen Feuerwehr Hochegg.

Dame sitzt im Garten bei einem Glastisch

Ein Podcast über das Familienglück mit einer Behinderung

Diana Kraner veröffentlicht auf ihrer Seite podcast.diekraners.ch Podcasts über die schönen und auch besonderen Herausforderungen als blinde Mama.

Eine Gruppe von Menschen mit Warnwesten

Grüntöne

Bereits im Vorjahr machte das Komitee für Mobilität sehbeeinträchtigter Menschen Österreichs (KMS) auf ein Sicherheitsproblem im Verkehr aufmerksam.

Maßband mit Schwarzschrift und Brailleschrift

Leichter messen

Das weiße kunststoffbeschichtete 150 cm lange Band ist auf der einen Seite mit Schwarzschrift versehen und auf der anderen Seite findet man die…

Amazon Echo mit Text: "Wir stellen vor Amazon Echo; Immer verfügbar und schnell. Einfach fragen."

Amazon Alexa – Faszination Sprachassistent

Die Redaktion von KuUBuS (Kommunikation und Unterhaltung für Blinde und Sehbehinderte) hat den neuen Sprachassistent Alexa von Amazon getestet.

Vater und Sohn stehen neben dem Gipfelkreuz

3–2–1...am Ziel angekommen!

Ich versuche euch in diesem Blogbeitrag in wenigen Sätzen zu erklären wie es zu alldem kam. Warum sage ich: 3,2,1 … Ziel?

Eine Maus sitzt auf einem Propellerflugzeug und bildet das Cover des Hörbuchs: Lindbergh; Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus.

Hörbuch: Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Sophie ist 14 Jahre alt, besucht die 4. Klasse eines Gymnasiums in Wien und hat kürzlich ihre berufspraktischen Tage in der Hilfsgemeinschaft…

Eine Ärztin führt bei einer rechts von ihr sitzenden Frau eine Augenuntersuchung durch, vor ihr steht ein Computer

Früherkennung Grüner Star

Der Grüne Star (Glaukom) ist eine Augenerkrankung die unbehandelt zur Erblindung führen kann.

Porträt einer jungen Frau

Im Ausland studieren: Interview mit der blinden Master-Studentin Tina Paulick

Die 24-jährige Tina Paulick machte nach einem Erasmus-Jahr nun auch einen 2-jährigen Master an der irischen Westküste.

Zwei Damen sitzen mit Kuchen und Kaffee bei einem Tisch

Sie fehlt

Die so unglaublich nette und herzliche Frau Trulp fehlt bei den Kaffeerunden der Testamentsspenderinnen und -spender.

Eine Gruppe von Sehschwachen und Blinden steht neben einem Auto der Fahrtechnik ÖAMTC

Fahrgefühl

"Darf ich auch mit einem Auto mit Schaltung fahren oder gibt es dort nur Autos mit Automatik?“, fragte ein blindes Mitglied.

Eine Gruppe von blinden Menschen mit Blindenführhunden stehen in einem Flughafen

Hunde im Anflug

Blinde Passagiere und ihre Assistenzhunde standen am 20. September 2016 im Mittelpunkt einer mehrstündigen Veranstaltung am Flughafen Wien.

Barrierefreier Kontoauszugsdrucker, mittels Tastatur ist die Steuerung der Bildschirmelemente möglich

Bank Austria

Die Bank Austria ist seit vielen Jahren bestrebt, ihre Dienstleistungen barrierefrei zu gestalten.

Eine Frau und ein Mann reden

Behinderung und Partnerschaft

Die Zeit um Weihnachten und Neujahr wird immer noch als eine Zeit der Familie gesehen. Zu Weihnachten will niemand alleine sein.

Eine Familie steht vor einem Kreuzfahrtschiff

Hans im Glück

Hans Erasmus hat bei unserer Lotterie den 1. Hauptpreis gewonnen und gemeinsam mit seiner Familie im August 2016 eine unvergessliche…

Zwei Damen sitzen an einem Tisch

Sinn stiften

Seit Jahrzehnten vermachen Menschen ihr Erbe ganz oder teilweise der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs.

Ein Mann und eine Frau schauen auf ihre Smartphones

Unser Mitarbeiter Daniele Marano

Hier am Blog wollen wir euch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen. Daniele Marano ist seit 2005 bei der Hilfsgemeinschaft der Blinden und…

Ausschnitt einer Grafik die den Workflow und den Wissenstransfer im Sozialministerium skizziert und den gesamten Artikel visuell zusammenfasst

Wissenstransfer, Schulungen und Qualitätssicherung

Michael Holzer ist Mitarbeiter im Sozialministerium in der Abteilung Kommunikation und Service. Beim A-Tag 2016 hat er einen spannenden Vortrag zum…

Drei Damen sitzen an einem Tisch

„Urli“ ist 106

Auguste Krutina beging am 31. März 2016 im Kreis ihrer Familie den 106. Geburtstag. Damit ist sie das älteste Mitglied der Hilfsgemeinschaft der…

Ein Ausschnitt einer Tastatur im Bereich der K, L und Ö Tasten

Im Inneren der Vorlage – ein Einblick in die technische Umsetzung

Michael Holzer ist Mitarbeiter im Sozialministerium in der Abteilung Kommunikation und Service. Beim A-Tag 2016 hat er einen spannenden Vortrag zum…

Zehn Personen stehen und sitzen in drei Reihen vor der Kamera

Kunterbunt

Mit ein wenig Singen wird ein jeder Tag ein bisschen besser.

Steuerung einer Waschmaschine mittels Smartphone

Wo sind die Knöpfe?

Mangelnde Barrierefreiheit bei Haushalts- und Unterhaltungselektronik wird für sehbeeinträchtigte Menschen immer mehr zum Problem. Auch der…

Ein Ausschnitt einer Tastatur im Bereich der K, L und Ö Tasten

PDF/UA-konform aus Word exportieren. Geht das? Wie sich das Sozialministerium dieser Herausforderung stellt

Michael Holzer ist Mitarbeiter im Sozialministerium in der Abteilung Kommunikation und Service. Beim A-Tag 2016 hat er einen spannenden Vortrag zum…

Frau mit Sonnenbrille steht vor Wänden auf denen Musiknoten geschrieben sind

Unsere Mitglieder erzählen - Angela Dangl

Hier am Blog wollen wir unsere Mitglieder vorstellen und sie zu Wort kommen lassen. Heute ist unser Mitglied Angela Dangl im Interview.

Ein vergrößerter Teil einer Frühstücksspeisekarte mit verschiedenen Symbolen zum ändern des Bilds

App-Test: VisionAssist

Eine günstige Alternative zu einer elektrischen Lupe bietet die App VisionAssist.

Buch mit Karikatur, die ein Gespräch zeigt und einen Rollstuhlfahrer auf einer Rampe. Das Gespräch lautet: "Hast du schon gehört? Der Rainer soll auf die schiefe Bahn geraten sein." "O Weh."

Interview mit Phil Hubbe

Karikaturist Phil Hubbe machte vor über zwanzig Jahren sein Hobby zum Beruf. 1988 erhielt er die Diagnose Multiple Sklerose - Ärzte rieten ihm, mit…

Eine Engelsfigur liegt  unter einer rosa Pflanze

Zwei besondere Tage

Es ist noch stockdunkel, als wir uns mit Kübel und Bürste, Gartenschere und Putzlappen auf den Weg machen.

Dame steht auf einer Stiege neben einer männlichen Statue

Lange Nacht der Museen

Das Haus der Musik bietet blinden und sehbehinderten Menschen spezielle Führungen an.

Mann mit tragbarem Schallgenerator

Von der SightCity: Echoortung

Eine weitere interessante Entwicklung von der SightCity - die Echoortung - vorgestellt von Daniele Marano.

Ein Smartphone lehnt an einer Box mit der Aufschrift BlindShell

BlindShell

Erneut besuchte Daniel Marano die SightCity und stellt euch diesmal BlindShell vor.

Ein älterer Herr und eine ältere Dame sitzen bei einem Glas Sekt

Bewegung und Abhärtung: Ein Rezept, um 100 zu werden

Als Johann Ure bei der Tür hereinkommt, würde niemand, der ihn nicht kennt, vermuten, dass er der erwartete Jubilar ist.

Drei junge Frauen und ein Mann lächeln

Nepalhilfe

Österreicher unterstützen blinde und sehbehinderte Kinder in Nepal.

Drei Männer und eine Frau stehen neben einem Plakat von Blind Faith

Blindes Vertrauen

Der Schutz der Privatsphäre im Internet wird immer wichtiger – von besonderer Bedeutung ist er jedoch für visuell beeinträchtigte User.

Junge Frau berät ältere Dame bei der Uhrenauswahl

Ein Vormittag im Stephansheim

Beratungen finden auch außerhalb Wiens statt. Tanja Berlakowitz besuchte das Stephansheim.

Junge Frau berät altere Dame beim Kauf eines Telefons

Unsere Mitarbeiterin Birgit Perr

Hier am Blog wollen wir euch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen. Birgit Perr arbeitet seit 2011 bei der Hilfsgemeinschaft der Blinden und…

Frau verwendet Hilfsmittel beim Backen von Kuchen

Mit Freude backen

Elisabeth Gavura ist sehbehindert. Zum Backen eines Marillenkuchens greift sie auf eine Vielzahl von Hilfsmitteln zurück.

Ein Stift liegt auf einem Notizbuch mit dem Wort Akzeptanz

Akzeptanz der eigenen Behinderung

Das Thema, das früher oder später in jeder Beratung oder Psychotherapie mit behinderten Menschen auftaucht, ist die Frage nach der Akzeptanz der…

Eine Frau und ein Mann mit Augenbinden versuchen Glas und Tasse mit Wasser zu füllen

Workshops zur sehbehindertenspezifischen Pflege

Die Hilfsgemeinschaft bietet seit vielen Jahren Sensibilisierungstrainings an, um zu erleben, was es heißt eine Sehbehinderung zu haben oder blind zu…

Ein Tablet wird mithilfe des Tabimax als Lupe verwendet.

Tabimax macht aus dem Tablet eine moderne Vergrößerung

Erneut besuchte Daniele Marano dieses Jahr die SightCity für uns.

Junge Dame steht seitlich und lächelt in die Kamera.

Interview mit Nicola

Beatrice, Nicola und Valentin – diese drei jungen Menschen mit dem gewissen Extra sind die Namensgeber des außergewöhnlichen Cafés Beniva in Leoben.

Braille Uhr für blinde Menschen an Handgelenk

Dot Watch

Daniele Marano hat dieses Jahr wieder die SightCity für uns besucht.

Junge Frau steht lächelnd vor dem Logo der Hilfsgemeinschaft

Interview mit Praktikantin Marija

In regelmäßigen Abständen gewähren wir Einblicke in unsere Arbeit. Im August dürfen wir Praktikantin Marija vorstellen.

Eine Frau küsst Blindenführhund Lilli auf die Schnauze

Ein Blindenführhund kommt zu Wort

Ich habe noch nie einen Blogbeitrag von einem Hund gesehen - ich finde es wird Zeit dafür!

Auf der Sketchnote sind bunte Notizen und kleine Zeichnungen zum Vortrag zu sehen

Freiwillige Arbeit als Mittel gegen Rechtspopulismus

In Nürnberg fand von 30. Juni bis 1. Juli ein Ehrenamtskongress mit mehr als 500 Teilnehmern aus dem deutschsprachigen Raum statt.

Mehrere Menschen stehen mit dem Rücken zur Kamera vor einer Bühne.

Wie entsteht ein Live-Hörspiel? Von den Proben bis zur Aufführung

In einem ersten Blogbeitrag hat euch Monika Röth von der Hörbuchhandlung AUDIAMO erzählt, wie das Hörbuchskript und die Soundkulisse entstehen.

Eine blinde Frau zielt mit einem Dartpfeil auf eine Scheibe, ein Mann sieht ihr dabei zu, zwei Männer stehen und sitzen hinter ihr.

Dartsturnier

Die Darts-Gruppe der Hilfsgemeinschaft lud die Freunde aus Budapest zu einem Vergleichsturnier am 15. und 16. Juli in die Alserbachstraße ein.

Unser Autor testet die sprechende Sehhilfe OrCam MyEye indem er einen Text liest.

OrCam MyEye

Daniele Marano testet auf der SightCity praktische Hilfsmittel für blinde und sehbehinderte Menschen.

Das Jugendbuch die "Kellerschnüffler" und Lesezeichen mit Braillemuster liegen auf einem Tisch.

Rezension: "Die Kellerschnüffler"

Heute stellen wir das Jugendbuch „Die Kellerschnüffler“ vor.

Eine Frau hält beim Danke-Fest der Hilfsgemeinschaft ein Bild in die Kamera.

Danke-Fest der Hilfsgemeinschaft: „So ein Zirkus!“

„Manege frei“ hieß es für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hilfsgemeinschaft beim Danke-Fest am 7. Juni. 

Verschwommenes Foto von einem Bahnsteig, eine Person steht mit dem Rücken zur Kamera

Blind Fotografieren

Für Silja Korn ist es wichtig beim Fotografieren Spaß, Lust und Freude zu empfinden, denn so ist das spätere Ergebnis mehr als nur ein Bild.

Zwei Männer und eine Frau stehen auf einer Bühne, vor ihnen Notenständer und Mikrofone.

Wie entsteht ein Live-Hörspiel?

Die Gründer der Hörbuchhandlung AUDIAMO haben im April 2015 die AUDIAMO Live Hörspiel-Reihe ins Leben gerufen.

Mehrere Ausgaben des Buches "Wie Mama mit der Nase sieht" liegen auf einem Tisch

Rezension: "Wie Mama mit der Nase sieht"

Heute stellen wir das Kinderbuch „Wie Mama mit der Nase sieht“ vor.

Mann mit Brille sitzt lächelnd im Rollstuhl

5 Fragen an Franz-Joseph Huainigg

5 Fragen an den Behindertensprecher der ÖVP und Nationalratsabgeordneten Franz-Joseph Huainigg.

Am Startbildschirm der App befinden sich die Buttons für die Funktionen Wetter, Farberkennung, Lupe, Geldscheinerkennung und Einstellungen.

ViaOpta Daily

Die App ViaOpta Daily wurde entworfen, um Menschen zu helfen, Objekte und Orte zu identifizieren.

Ein Mann steht lächelnd vor einem Plakat auf dem eine neue Sulcoflex-Linse vorgestellt wird.

Grauer Star: Vortrag „Moderne Kataraktchirurgie – was ist möglich?“

Vortrag „Moderne Kataraktchirurgie – was ist möglich?“ von Univ.-Prof. Dr. Michael Amon

Bild eines Auges mit diabetischem Makulaödem

Diabetes und Auge

Neue, schonende Therapien revolutionieren die Behandlung

Darstellung eines Sichtfeldes mit Glaskörpertrübung, auch fliegende Mücken genannt

Glaskörpertrübungen - die lästigen Mücken im Auge

Kleine Mücken oder Würmchen, die durchs Gesichtsfeld wandern, stellen einen häufigen Grund für einen Augenarztbesuch dar.

Ein Mann zieht sich sein unteres Augenlied runter um sich die Augen einzutropfen

Ratgeber: So wenden Sie Augenmedikamente richtig an

Tipps und Tricks zur richtigen Anwendung von Augenmedikamenten.

Eine Frau lächelt in die Kamera

Retina Implantate – Zukunftsmusik oder bereits Realität?

Erstmals Behandlung von Retinopathia Pigmentosa möglich

Eine Ärztin mit Mundschutz, OP-Haube und OP-Mantel führt eine Katarakt-OP durch

Organisationsgenie

Spitzenmedizinerin und Topmanagerin – Primaria Univ.-Prof. Dr. Pia Veronika Vécsei-Marlovitsm MSc, MBA über ihre Arbeit als Leiterin der…

Eine Sonnenbrille und eine orange Sonnencremetube liegen auf Sand

Augen schützen – Tipps für den gesunden Umgang mit der Sonne

Sonnenschein macht gute Laune und hilft unserem Körper bei der Produktion von Vitamin D.

Ein Mann mit OP-Haube und Mundschutz schaut während einer Augen-OP durch ein Augen-OP-Gerät

Katarakt-OP und AMD

Verschlechtert die Operation am Grauen Star eine bestehende Altersbedingte Makula-Degeneration?

Blau-oranges Logo des ViaOpta Patientenpasses

Patientenpass für Diabetiker

Wir helfen Ihnen zum gratis Patientenpass für Diabetiker.

Schematische Darstellung einer Injektion ins Auge

Neue Therapie bei feuchter AMD

Neue Therapie bei feuchter AMD, Diabetischem Makulaödem und Retinalem Venenverschluss

Ein Mann mit Brille steht gestikulierend vor einer Wand auf der ein großes blaues Auge zu sehen ist

Perspektiven - Menschlichkeit statt Formalismen

Dr. Ergun wollte schon als Kind Augenarzt werden und das merkt man auch heute in seiner Arbeit.

Weißes Gitter auf schwarzen Hintergrund

Amsler Test

Als Hilfsmittel zum Erkennen erster Anzeichen einer Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) oder anderer Erkrankungen wird das Amsler-Netz genutzt.

Ein Kleinkind mit Sonnenhut und Sonnenbrille

Augenschutz

Die Augen zu schützen ist vor allem im Sommer besonders wichtig. Gerade Kinderaugen können durch Sonnenlicht geschädigt werden. 

Auf der Startseite der App ist eine Skizze eines Auges inklusive Beschreibungen der einzelnen Teile sowie ein Überblick über die häufigsten Augenerkrankungen zu sehen.

Augenvorsorge-App

Die kostenlose App „Augenvorsorge: Schau auf dich!“ der Hilfsgemeinschaft wird sowohl für das iPhone als auch für das iPad angeboten.

Frauenhände tippen auf einer Tastatur etwas ein

Bildschirmarbeit

Bildschirmarbeit ist anstrengend und führt oft zu müden, brennenden oder tränenden Augen.

Eine Frau mit Sonnenschutzbrille hat ihren Kopf in den Nacken gelegt und blickt in den Himmel, hinter ihr stehen Bäume

Sonnenschutzbrillen

Sonnenschutzbrillen sollen die Blendung reduzieren und die Augen vor UV-Strahlung schützen.

Ein Paradeiser, Radieschen und zwei Gurken liegen nebeneinander auf einem Tisch

10 Tipps für Ihre Augengesundheit

Einfache Maßnahmen können helfen, die Augen zu entlasten und sie gesund zu erhalten.

Ein älterer Mann mit Norvegerpulli und Sonnenbrille sitzt in einer Winterlandschaft und schaut lächelnd in den Himmel

Gesunde Augen auch im Winter

Unsere Augen, die uns wertvolle Informationen über unsere Außenwelt liefern, werden täglich stark beansprucht.

Abbildung eines Buchcovers auf dem sich ein älteres Pärchen und ein jüngeres Pärchen anlächelt, die vier Personen sitzen nebeneinander, die ältere Frau hält ein Baby im Arm

Wichtiger Hinweis zum Patientenrecht

Die Krankenanstalten sind gesetzlich verpflichtet, die Rechte der Patienten zu beachten und diesen die Wahrung ihrer Rechte zu ermöglichen.