Neues Angebot: Plauderrunde

Veranstaltungen & Freizeit

Wenn wir nicht zusammenkommen können, telefonieren wir einfach! Wir bieten als neue Möglichkeit zum Austausch unsere Plauderrunde.

Aufgrund der Pandemie-Verordnung können nun schon sehr lange keine Veranstaltungen durchgeführt werden. Persönliche Kontakte sind nur sehr eingeschränkt möglich. Doch viele vermissen den Austausch und die Anregungen, Langeweile und Einsamkeit werden zum Problem.

Petra Wrba ist für das psychologische Angebot in der Hilfsgemeinschaft zuständig und hat sich eine Variante überlegt:

“Wir bieten eine telefonische Plauderrunde an. Alle zwei Wochen zu einem fixen Termin machen wir eine Telefonkonferenz und sprechen über alles, was uns am Herzen liegt. Dabei geht es aber nicht nur um Probleme, im Gegenteil, wir suchen das Schöne und Motivierende und bestärken uns so gegenseitig“ erklärt die diplomierte Gesundheitspsychologin.

Wie funktioniert die Plauderrunde?

  • Das Angebot richtet sich an Mitglieder der Hilfsgemeinschaft
  • Geplaudert wird per Telefon
  • Pro Gruppe gibt es 3-5 Mitglieder
  • Jede Gruppe wird von 1 Moderator betreut
  • Alle 2 Wochen findet eine Plauderrunde statt
  • Nachdem Sie sich angemeldet haben, werden Sie zum jeweiligen Termin vom Moderator angerufen
  • Meistens dauert es eine Stunde

Anmeldung zur Plauderrunde

Alle Teammitglieder

Mag. Christian Vogelauer

Leitung Projekte

vogelauer@hilfsgemeinschaft.at
Telefon:01 330 35 45 42