Testament

Spenden & Helfen

Für ein Legat oder eine Erbschaft sind wir sehr dankbar, denn diese großzügige Unterstützung macht unsere Arbeit erst möglich. Ein großer Teil unserer Hilfe für sehbehinderte und blinde Menschen in Österreich wird auf diese Weise finanziert.

Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen, uns in ihrem Testament zu berücksichtigen, bieten wir individuelle Beratung, Sicherheit und persönlichen Kontakt. Wir beantworten Ihre Fragen zu Themen wie Pflege, Betreuung, Vorsorge und sind für Sie da, wenn Sie mit uns über Ihre Zukunft sprechen möchten.

Mit der Errichtung eines Testaments bestimmen Sie darüber, was mit Ihrem Vermögen nach Ihrem Tod geschieht. Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Pflichtteile legen Sie selber fest, wie Ihr Vermögen aufgeteilt wird und sorgen dafür, dass auch wirklich Ihre Wünsche erfüllt und Missverständnisse vermieden werden. Ohne Testament tritt die gesetzliche Erbfolge in Kraft, die möglicherweise nicht Ihrem Willen entspricht oder dazu führt, dass Ihr Vermögen an den Staat fällt.

Besuchen Sie die aktuellen Infoveranstaltungen und stellen Sie einem Notar persönlich Ihre Fragen. Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich in einem persönlichen Rahmen. Mehr Informationen und Termine

Foto: Silvia Mayrhofer von der Hilfsgemeinschaft im Gespräch mit Mitgliedern und Testaments-SpenderInnen, Copyright: Franz Pfluegl
Foto: Silvia Mayrhofer von der Hilfsgemeinschaft im Gespräch mit Mitgliedern und Testaments-SpenderInnen, Copyright: Franz Pfluegl

Initiative „Vergissmeinnicht.at“

Die Hilfsgemeinschaft ist Partnerin von „Vergissmeinnicht.at“ - der Initiative für das gute Testament.

Partner-Logo
Partner-Logo

> Hier finden Sie Porträts unserer Testamentsspender und Testamentsspenderinnen

Kontakt

Erben und Vererben ist etwas ganz persönliches. Die individuelle Situation bespricht man daher auch am besten in einem persönlichen oder telefonischen Gespräch. Ich freue mich, Sie kennenzulernen! Wenn Sie sich unverbindlich informieren oder zu einer unserer aktuellen Erbrechtsveranstaltungen anmelden möchten, kontaktieren Sie bitte

Silvia Mayrhofer
Tel. 01 / 330 35 45 - 39
E-Mail: silvia.mayrhofer[at]hilfsgemeinschaft[dot]at