Spiel und Freizeit

Miteinander spielen und gemeinsame Freizeit verbringen macht Spaß! Das gilt auch für Erwachsene, deshalb bietet die Hilfsgemeinschaft ihren Mitgliedern die Gelegenheit dazu: In kleinen und größeren Gruppen können sehbehinderte und blinde Menschen in gemütlicher Atmosphäre Geselligkeit und Austausch genießen. Wettbewerb kann und darf natürlich auch sein!

Darts

Bei uns fliegen die Pfeile tief! Die sehbehinderten und blinden Mitglieder unserer Dartsgruppe trainieren jede Woche. Es werden auch Turniere veranstaltet, wobei der Spaß nicht zur kurz kommt. Fallweise messen sich die Dartsspielerinnen und -spieler auch mit anderen Vereinen, z. B. mit Freunden aus Ungarn.

Wer mitmachen möchte ist herzlich willkommen!

Tarock

Tarock entstand in Frankreich um 1425 und zählt somit zu den ältesten Kartenspielen. Tarock war im Laufe der Geschichte auch das Hobby einiger berühmter Personen wie Mozart, Brahms oder Freud. Grund genug, auch in der Hilfsgemeinschaft eine Tarock-Runde zu haben!

Wir spielen mit übergroßen Karten in robuster Qualität, die mit Blindenschrift versehen sind. Neue Mitspieler werden gesucht!

club.nett

Auf vielfachen Wunsch hat die Hilfsgemeinschaft ein zwangloses Treffen für Mitglieder ins Leben gerufen: den „club.nett“. Wir treffen uns einmal im Monat, um in gemütlicher Atmosphäre zu plaudern, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Sind Sie zwischen 18 und 60 Jahren alt? Dann laden wir Sie herzlich zu unseren Clubtreffen für sehbehinderte und blinde Menschen ein!

Alle aktuellen Termine finden Sie in unserem Online-Veranstaltungskalender.

Die nächsten Veranstaltungen