Low Vision-Beratung

Beratung & Service

Die Hilfsgemeinschaft bietet Ihnen professionelle und individuelle Beratung durch eine Expertin. Mit einer Low Vision-Rehabilitation wird Ihr restliches Sehvermögen optimal ausgenutzt und eventuell sogar noch verbessert.

Ziel der Low Vision-Beratung

Das Ziel der Beratung ist die Verbesserung der Lesefähigkeit und die Förderung der Selbstständigkeit zu Hause, im Berufsleben und in der Freizeit.

Nach Abschluss der eingehenden Beratung stellen wir Ihnen ein Empfehlungsschreiben für Ihren Optiker oder die Hilfsmittelfirma aus. Dort kann das empfohlene Hilfsmittel gekauft werden. Informieren Sie sich auch über mögliche Förderungen für Hilfsmittel.

Ist eine Low Vision-Beratung sinnvoll für mich?

Eine Low Vision-Beratung ist dann sinnvoll, wenn Sie zusätzliche Hilfsmittel brauchen oder wenn Sie Unterstützung beim Umgang mit Ihren derzeitigen Hilfsmitteln benötigen.

Wir können Beratungen ausschließlich in unserem Beratungszentrum nach Terminvereinbarung anbieten. Die vorhandene Sehleistung kann telefonisch nicht ausreichend abgeklärt werden.

Dauer der Low Vision-Beratung

Die Beratung dauert ca. 1,5 Stunden, eine Terminvereinbarung ist erforderlich. Bitte beachten Sie, dass eine Low Vision-Beratung die medizinische Augenuntersuchung keinesfalls ersetzen kann.

Die Low Vision-Expertin im Beratungsgespräch mit einem Mitglied, Copyright: Franz Pfluegl
Die Low Vision-Expertin im Beratungsgespräch mit einem Mitglied, Copyright: Franz Pfluegl

Untersuchung und praktische Anwendung

Bei einer professionellen Low Vision-Beratung gehen wir in zwei Schritten vor.

Schritt 1: Bei einer Untersuchung werden die wichtigsten Faktoren wie

  • die Fern- und Nahsehschärfe
  • der Vergrößerungsbedarf
  • das Kontrastsehen
  • und der Lichtbedarf festgestellt.

Schritt 2: Die praktische Anwendung der Hilfsmittel wird getestet. So können wir gemeinsam das optimale Hilfsmittel oder die optimale Kombination verschiedener Hilfsmittel für Sie finden.

Die Low Vision-Beratung ist für Mitglieder kostenlos!

Mitglieder können außerdem unseren Lesegeräte-Verleih in Anspruch nehmen!

Information und Terminvereinbarung

Low Vision-Beratungen finden im Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft nach Voranmeldung statt!

Termine bitte telefonisch oder per E-Mail vereinbaren:

DI (FH) Christiane Hauck, Leitung Beratung
Tel. 01 / 330 35 45 - 87
E-Mail: christiane.hauck[at]hilfsgemeinschaft[dot]at