Freiwillige vor!

Dienstag, 14. Januar 2020 - 14:36

Großes Interesse an ehrenamtlicher Mitarbeit in der Hilfsgemeinschaft

Am 5. und 6. November 2019 fand die Freiwilligenmesse im Wiener Rathaus statt. Über 100 verschiedene soziale Organisationen waren vertreten. Jede hatte einen eigenen Messestand und informierte die Besucher über die verschiedenen Formen von Freiwilligenarbeit, die jeweils angeboten wurden. Für die Aussteller ist diese Veranstaltung die perfekte Möglichkeit potentielle Ehrenamtliche zu werben.

Sehbeeinträchtigte Menschen unterstützen

Als Freiwilligenkoordinator stellte ich die Hilfsgemeinschaft vor und wurde von sehr fleißigen und kommunikativen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus meinem Team unterstützt. Wir führten viele intensive Gespräche mit Interessenten aller Altersklassen. Junge arbeitende und studierende Personen sowie Pensionierte wurden ausführlich über die von uns angebotenen Möglichkeiten zur Unterstützung sehbeeinträchtigter Menschen informiert. Sehr beliebt waren Bereiche wie Besuchsdienst, Begleitdienst, Bürotätigkeiten und Ampelpatenschaften. Wir waren die einzige Organisation, die sich dem Thema Blindheit und Sehbehinderung widmete. Noch ein Pluspunkt, beziehungsweise ein „Hingucker“, waren unsere auffälligen gelben T-Shirts mit dem Augen-Logo. Zudem verteilten wir an die Besucher Karotten zur präventiven Augenvorsorge. Die Karotten wurden freudig entgegengenommen, weil wir damit eine gesunde Alternative zu den in übermäßigen Mengen verteilten „Zuckerln“ anboten.

Für uns war die Teilnahme an der Freiwilligenmesse mehr als erfolgreich. Viele Erst- und Aufnahmegespräche wurden schon geführt, und einige Interessierte kommen sicher auch noch in der Zukunft auf uns zu.

Interesse an Freiwilligenarbeit?

Falls auch Sie Interesse an einer freiwilligen Tätigkeit für blinde und sehbehinderte Menschen haben, kontaktieren Sie mich bitte unter Tel. 01/ 330 35 45-38 oder informieren Sie sich auf www.hilfsgemeinschaft.at/aktuelle-freiwilligenjobs.

Maximilian Reutterer mit Team-Mitglied Harry Rother bei der Freiwilligenmesse im Wiener Rathaus
Max Reutterer mit Team-Mitglied Harry Rother im Wiener Rathaus