Digital Accessibility

Dienstag, 27. Februar 2018 - 14:04

Digital Accessibility

Anfang des Monats bekam die Hilfsgemeinschaft spontanen Besuch der „International School of Multimedia Journalism“, der ukrainisch-katholischen Universität Lemberg. In Zusammenarbeit mit Studierenden des Lehrganges „Journalismus & Medienmanagement“ der FH Wien, sowie dem georgischen „Institut for Public Affairs“ und der dänischen „School of Media & Journalism“, erarbeiteten die engagierten Nachwuchsjournalistinnen und Nachwuchsjournalisten Multimedia-Projekte zu dem Gebiet „Creative Industries“. Marina Tverdokhlib, Davit Msakhuradze, Anhelina Lomankina und Peter Schlöggl widmeten ihre Arbeit dem Thema „Digital Accessibility“.
Dafür luden sie unseren Projektleiter der Hilfsgemeinschaft Mag. Christian Vogelauer und Kursleiter Mag. Daniele Marano zum Interview.

Außerdem zeigt unser sehbeeinträchtigter Projektmitarbeiter Mag. Alaa Hassanain, wie er mittels „VoiceOver“ sein Smartphone für Soziale Netzwerke wie Facebook nutzt, mit anderen kommuniziert oder die App als Navigationshilfe einsetzt.

Marina Tverdokhlib und Davit Msakhuradze mit Mag. Daniele Marano in der Hilfsgemeinschaft.
Marina Tverdokhlib und Davit Msakhuradze mit Mag. Daniele Marano in der Hilfsgemeinschaft.

Wir bedanken uns herzlichst bei Marina Tverdokhlib und Davit Msakhuradze für das nette Interview und das große Interesse an unserer Arbeit!