Praxisschulungen

Barrierefreiheit

Ein spezielles Service bieten wir all jenen Schulen an, die sich mit der Ausbildung von Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger oder ähnlichen Berufsbildern (z. B. Heimhilfen) beschäftigen.

Know-how im Umgang mit sehbehinderten oder blinden Menschen erleichtert den Alltag

Denn besonders für Menschen, die später einmal beruflich mit blinden und sehbehinderten Menschen zu tun haben, ist die gründliche Schulung wichtig. Das Know-how im Umgang mit sehbehinderten oder blinden Menschen erleichtert den Alltag – sowohl für das Pflegepersonal als auch für die Menschen, die diese Unterstützung in Anspruch nehmen.

Jahrelange Erfahrung

Die Hilfsgemeinschaft hat auf dem Gebiet der Schulung junger Menschen, die sich in Ausbildung befinden, jahrelange Erfahrung. In unserem Vortrag versuchen wir die Schülerinnen und Schüler auf die Praxis vorzubereiten und nehmen uns viel Zeit um alle Fragen zum Thema zu beantworten.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Schulung
Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Schulung

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Wenn Sie sich für eine Praxisschulung interessieren, kontaktieren Sie uns bitte. Wir kommen gerne zu Ihnen (im Raum Wien), bieten aber auch Schulungen im Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft an!

Mag. Petra Wrba
Tel. 01 / 330 35 45 – 94
E-Mail: wrba[at]hilfsgemeinschaft[dot]at