Startseite

Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs setzt sich seit über 80 Jahren aktiv für blinde und sehbehinderte Menschen in Österreich ein.

Als älteste und mit 4.300 Mitgliedern auch größte Sehbehinderten-Selbsthilfeorganisation vertreten wir die Interessen von rund 318.000 stark sehbeeinträchtigten Menschen in ganz Österreich.

Letzte Beiträge am Blog

Foto: Die ÖAMTC-Instruktoren mit ihren begeisterten „Fahrschülern“

Fahrgefühl

25.01.2017

Darf ich auch mit einem Auto mit Schaltung fahren oder gibt es dort nur Autos mit Automatik?“, fragte ein blindes Mitglied der Hilfsgemeinschaft schon bei der Anmeldung zu unserer Aktion im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf. Ja, kann man! Denn die beiden Instruktoren vom ÖAMTC kommen mit zwei Autos auf die Übungsstrecke, einem mit und einem ohne Gangschaltung.