Wir gehen Rikscha fahren

Donnerstag, 18. April 2019 -
14:00 Uhr bis 16:00
Uhr
Veranstalter: 
Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Ort: 
Praterstern 5, 1020 Wien.
Veranstaltungen

Wir gehen in den Wiener Prater Rikscha fahren– ein Fahrspaß zu zweit oder zu viert ist garantiert. Das gemeinsame Lenken der Rikscha ist eine lustige Herausforderung an sich. Nach einer Stunde Rikscha fahren essen wir gemeinsam Eis und gehen um 16:00 Uhr wieder zum Ausgangspunkt Praterstern zurück. Es sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich, jedoch sollten Sie körperlich fit genug sein Rad zu fahren. Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen beschränkt, bitte bringen Sie eine eigene Wasserflasche mit. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme!

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 17. April 2019.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst nach Zahlungseingang abgeschlossen ist.

Kosten: € 8,- pro Person (Miete Rikscha, exkl. Eis)
Treffpunkt: 13:45 Uhr vor Hendricks Sportsbar, Bahnhof Praterstern (Ausgang Richtung Riesenrad), S10, 1020 Wien

Info und Anmeldung: Ivana Djordjevic, Tel. 01 / 330 35 45 – 0, E-Mail.

Sind Sie bereits Mitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs?