Weg mit den Barrieren!

Barrierefreiheit

Menschen mit Behinderungen und ihr Recht auf Teilnahme an den Wahlen zum Europäischen Parlament

Leider können in der EU viele Menschen mit Behinderungen ihr Wahlrecht nicht in vollem Umfang ausüben. In einem Bericht des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (EWSA) weist Berichterstatter Krzysztof Pater darauf hin, dass schätzungsweise 800 000 Unionsbürgerinnen und Unionsbürger in 16 EU-Staaten aufgrund nationaler Vorschriften wegen ihrer Behinderungen oder psychischen Erkrankung vom Recht auf Teilnahme an den Wahlen zum Europäischen Parlament ausgeschlossen sind.

Zum Bericht

Barrierearmes Dokument der Europäischen Union (2019): Weg mit Barrieren - Menschen mit Behinderungen und ihr Recht auf Teilnahme an den Wahlen zum Europäischen Parlament