Rund um das Thema Vererben

Mittwoch, 27. Juni 2018 -
18:00 Uhr bis 20:00
Uhr
Ort: 
Waldpension, Prof. Robert Vogel-Str. 1, 2840 Hochegg/Grimmenstein
Veranstaltungen

Informationsveranstaltung rund um das Thema Erbrecht in der Waldpension

Zumindest einmal im Leben werden wir mit dem Thema „Erben“ oder „Vererben“ konfrontiert. Nur ein kleiner Teil der Österreicher hat überhaupt ein Testament. Dabei kann ein rechtsgültiges Testament viele Probleme und Unstimmigkeiten verhindern: Wir alle wollen doch, dass unser Erbe wirklich denjenigen zukommt, die wir bedenken wollen.

Veranstaltungsort: Waldpension, Prof. Robert Vogel-Str. 1, 2840 Hochegg/Grimmenstein

Programm:

  • 18:00 Uhr Vortrag mit Frau Mag. Irene Schrammel, Notariat Mag. Platzer

In Kombination mit dem kostenlosen Vortrag bieten wir gerne einen Tagesausflug in unser barrierefreies Haus Waldpension zum Selbstkosenpreis von € 40,- an: Busfahrt von Wien nach Hochegg am späten Vormittag, Haus- und Gartenführung, Nachmittags Kaffee und Zeit zur freien Verfügung: schauen Sie von unserer Terrasse auf die schöne Landschaft der Buckligen Welt, machen Sie einen Spaziergang oder unterhalten Sie sich gemütlich im hauseigenen Café.

Abendlicher Buffetimbiss vor dem Vortrag.
Nach dem Vortrag Rückfahrt nach Wien (ca. 20 – 20.30 Uhr).

Unsere Mitarbeiterin Silvia Mayrhofer ist sehr gerne für Sie da. Sie freut sich, Sie bei der interessanten Rahmenveranstaltung zu begleiten. Selbstverständlich berät sie Sie ebenfalls gerne über das TestamentsspenderInnenprogramm der Hilfsgemeinschaft.

Silvia Mayrhofer ist unter der Tel. 01 / 330 35 45 - 39 oder per E-Mail für Sie da.

Sind Sie bereits Mitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs?