NOAH-Treffen in Innsbruck

Samstag, 29. Juni 2019 -
15:00 Uhr bis 18:00
Uhr
Veranstalter: 
Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Ort: 
Verkehrsverbunds Tirol, Sterzinger Straße 3, 6020 Innsbruck
Veranstaltungen

Einladung zum Regionaltreffen Innsbruck

Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs hat eine Kooperation mit dem Verein NOAH – Albinismus Selbsthilfegruppe e.V. Deutschland und organisiert regelmäßig stattfindende Vernetzungstreffen.

Unser nächstes Treffen findet am Samstag, den 29. Juni 2019, in den Räumlichkeiten des Verkehrsverbunds Tirol, Sterzinger Straße 3, 6020 Innsbruck (direkt am Hauptbahnhof in Innsbruck) im vierten Stock statt. Da man das Gebäude nur mit Hilfe einer entsprechenden Zutrittskarte betreten kann, treffen wir uns um 14:45 Uhr im VVT KundInnencenter im Erdgeschoss (gleiches Gebäude). Das Treffen beginnt um 15:00 Uhr und dauert bis ca. 17:30 Uhr. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, zu einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant Auis: Flo + Jo (Museumstraße 24, 6020 Innsbruck).

Info und Anmeldung: Ivana Djordjevic, Tel. 01 / 330 35 45 – 50, anmeldung[at]hilfsgemeinschaft[dot]at

Sind Sie bereits Mitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs?