Kulturblick: Universität Wien

Donnerstag, 11. April 2019 -
10:30 Uhr bis 11:30
Uhr
Veranstalter: 
Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Ort: 
Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien
Veranstaltungen & Freizeit

Die Universität Wien ist mit rund 92.000 Studenten und circa 9.600 Mitarbeitern die größte Hochschule in Österreich sowie im deutschsprachigen Raum und eine der größten in Europa. 1365 in Wien gegründet, ist sie die älteste Universität im heutigen deutschen Sprachraum. Den an die Aula angrenzenden Arkadenhof hat der Architekt Heinrich Ferstel nach italienischem Vorbild als campo santo angelegt. Er erinnert an berühmte Universitätslehrer und wird in Pausen gerne zur Erholung genutzt. Eine rund einstündige Spezialführung bietet einen Überblick über die Geschichte der Universität Wien und gewährt einen Einblick in den heutigen Studentenalltag. Herzliche Einladung dabei zu sein!

Treffpunkt: Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien
Kostenbeitrag: € 5,- pro Person

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 10. April 2019.

Info und Anmeldung: Empfang, Tel. 01 / 330 35 45 – 0, E-Mail.

Sind Sie bereits Mitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs?