Kamingespräch

Montag, 4. November 2019 -
14:30 Uhr bis 15:30
Uhr
Veranstalter: 
Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Ort: 
Beratungszentrum, Jägerstraße 36, 1200 Wien
Veranstaltungen & Freizeit

Vorsorge treffen für die späten Jahre.

Persönliche Überlegungen zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und ähnlichem: Wie wird es einmal sein, wenn ich nicht mehr selbstständig über mein Leben entscheiden kann? Was wird passieren, sollte ich jemals unheilbar erkranken?
Wie komme ich zu diesen Entscheidungen – welche Denkprozesse sind dafür notwendig?
Das Kamingespräch schafft Raum sich über diese Fragen auszutauschen und zu erzählen wie Sie Ihre Entscheidungen getroffen haben bzw. Ihre Zweifel und Lösungen in der Entscheidungsfindung zu erzählen.

Info und Anmeldung: Waltraud Portner-Frisch Tel. 01 / 330 35 45 – 39, E-Mail

Zwei Mitarbeiterinnen der Hilfsgemeinschaft halten ein Schild "Wir sind für Sie da!" in die Kamera.
Wir sind für Sie da! Copyright: F. Pfluegl
Sind Sie bereits Mitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs?