Jordanisch-österreichischer Begegnungsnachmittag

Freitag, 21. Februar 2020 -
15:00 Uhr bis 17:00
Uhr
Veranstalter: 
Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Ort: 
Beratungszentrum, Jägerstraße 36, 1200 Wien
Veranstaltungen & Freizeit

Wir freuen uns sehr, zu einem ganz besonderen Nachmittag einladen zu können! Seine königliche Hoheit Prinz Mired Raad Zeid Al-Hussein und Pfarrer Samir Esaid aus Jordanien werden im Rahmen der Zero Project Conference in Wien über ihre Projekte und die aktuelle Situation hinsichtlich Barrierefreiheit in Jordanien sprechen.
Es ist uns eine große Ehre und Freude, die beiden Vortragenden im Anschluss an die Konferenz zu einem Begegnungsnachmittag im Beratungszentrum der Hilfsgemeinschaft begrüßen zu können.

Programm:

  • Begrüßung durch Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Elmar Fürst
  • Grußworte von Seiner königlichen Hoheit, Prinz Mired Raad Zeid Al-Hussein
  • Kurzpräsentation Jordanien – ein Land voll Faszination
  • Vorstellung Schule für blinde und sehende Kinder in Jordanien durch Pfarrer Samir Esaid
  • Projektpräsentation Anna Mazagobian (angefragt)
  • Austausch bei kulinarischen Schmankerln

Anmeldung:

bis 18. Februar: per Mail anmeldung[at]hilfsgemeinschaft[dot]at oder per Telefon 01/ 330 35 45 – 0

Hinweis: die Vorträge werden in englischer Sprache gehalten!

Download Einladung PDF

Sind Sie bereits Mitglied der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs?