"Ihr habt mich gerettet!"

Spenden & Helfen

Als Frau B. in die Hilfsgemeinschaft kam, klagte sie über starke Schmerzen. „Ich bin über Nacht blind geworden!“, rief sie schockiert. Wir machten uns große Sorgen und schickten sie sofort ins Spital. Dort wurden bei Annemarie B. Einblutungen in der Netzhaut festgestellt.

„Ohne euch wäre ich jetzt blind!“

“Ihr habt mich gerettet! Ohne euch wäre ich jetzt blind!“, sagt die 67-Jährige, bei der durch die schnelle Behandlung zumindest ein kleiner Sehrest erhalten werden konnte.

Nachdem bei Frau B. im Spital glücklicherweise noch ein Sehrest gerettet werden konnte, war sie sehr dankbar und erleichtert. Seither besucht sie uns oft. „Ich habe viele praktische Hilfsmittel bei euch gefunden. Am liebsten mag ich den Tischwecker, auf den ich nur drücken muss und dann sagt er mir die Uhrzeit.“

In unserer Low-Vision-Beratung wird der Sehrest getestet
In unserer Low-Vision-Beratung wird der Sehrest getestet. Foto: Franz Pfluegl

„Ich kann wieder lesen“

In der kostenlosen Low-Vision-Beratung testete unsere Expertin den Sehrest der 67-Jährigen und fand heraus, wie Frau B. ihr restliches Sehvermögen noch optimal nutzen kann. „Zu Hause bin ich nun viel selbstständiger und kann mit einer elektronischen Lupe wieder kurze Texte lesen“. Draußen schützt sie ihre Augen mit einer Kantenfilterbrille vor zu starker Helligkeit.