Boys´Day

Donnerstag, 8. November 2018 - 9:00 Uhr bis Freitag, 9. November 2018 - 12:00
Veranstalter: 
Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
Ort: 
Beratungszentrum, Jägerstraße 36, 1200 Wien
Veranstaltungen

Der BOYS´ DAY - Berufe mit Zukunft für junge Männer von heute…

Auf Initiative des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK), unterstützt vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF), wird jährlich der österreichweite BOYS´ DAY veranstaltet. Am BOYS´ DAY – Aktionstag lernen Burschen ab dem 13. Lebensjahr soziale Berufe kennen – Jobs, von denen sie vielleicht noch keine Vorstellung haben und die ihnen direkt von Männern, die den Beruf ausüben, gezeigt werden. Den männlichen Jugendlichen soll die Möglichkeit geboten werden, in verschiedenen Einrichtungen, wie Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen sowie Gesundheitseinrichtungen zu schnuppern und mit VertreterInnen der Erziehungs- und Pflegeberufe über deren beruflichen Alltag und ihre Erfahrungen zu sprechen.

Sensibilisierungs-Workshop „Sehbeeinträchtigung“

Die Hilfsgemeinschaft wird am 8. und 9. November im Rahmen des Boys´Day zwei Workshops anbieten. Die Schüler erfahren im Rahmen eines Sensibilisierungstrainings, was man im Umgang mit Menschen mit Sehbehinderung beachten sollte. Zusätzlich können die Teilnehmenden selbst nachempfinden wie es ist ohne Augenlicht das Leben zu meistern. (Selbsterfahrung mit Augenbinde und Langstock, Simulationsbrille, etc.) Dabei haben sie die Möglichkeit mit einem sehbeeinträchtigten Menschen zu sprechen und die Bewältigung seines Alltags und seine Perspektive kennenzulernen.

Wann:
- 8. November von 9:00 bis 12:00 Uhr, online anmelden
- 9. November von 9:00 bis 12:00 Uhr, online anmelden

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung über die www.boysday.at Website zu erfolgen hat.

Anmeldeschluss ist der 18. Oktober.

Weitere Informationen finden Sie hier.