Bitte Telefonleitungen freihalten

Information

Dringende Bitte!

Wir wollen für die dringenden Anliegen unserer Mitglieder jederzeit erreichbar sein!

Daher bitten wir, Anrufe bezüglich Adressänderungen oder Spendenbestätigungen derzeit zu unterlassen! Wir brauchen die freien Leitungen, um unseren blinden und sehbehinderten Mitgliedern in dieser außergewöhnlichen Situation zur Seite stehen zu können.

Ihre Anliegen an das Spendenservice richten Sie bitte derzeit nur per Mail service[at]hilfsgemeinschaft[dot]at oder nach Ostern wieder per Telefon an uns.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!