Anders Sehen - Barrierefreie Kunstvermittlung

Samstag, 19. Januar 2019 -
14:00 Uhr bis 15:00
Uhr
Veranstalter: 
Belvedere Wien
Ort: 
Belvedere 21, Museum für zeitgenössische Kunst , Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Veranstaltungen & Freizeit

Der Wert der Freiheit

Da Freiheit immer in einem Verhältnis zu anderen Faktoren steht, muss sie ständig neu verhandelt werden. Die Ausstellung Der Wert der Freiheit widmet sich diesem vielschichtigen Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Was bedeutet Freiheit für uns als Einzelne? Und wie gelingt ein demokratisches Zusammenleben? Mittels detaillierter Werkbeschreibungen und ausgewählter Tastmaterialien präsentieren wir bei diesem besonderen Rundgang durch die Ausstellung zeitgenössische Positionen und ihre Fragestellungen.

Termine

Freitag, 7. Dezember 2018, 16.00 Uhr
Samstag, 19. Jänner 2019, 14.00 Uhr

Dauer: 1 Stunde, mit Sitzgelegenheiten
Treffpunkt: Foyer, Belvedere 21, Museum für zeitgenössische Kunst , Arsenalstraße 1, 1030 Wien

Kosten

Für alle Termine gilt:
€ 4,– pro Person (zzgl. Eintritt für Menschen mit Behinderung sowie Assistenzpersonen à € 3,–)

Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter www.belvedere21.at/barrierefreie-angebote

Abholung

Mitarbeiter des Belvedere holen gerne Menschen mit Sehbehinderungen von der nächstgelegenen Straßenbahnstation ab. Bitte um Bekanntgabe bei der Anmeldung.

Blindenführhunde

Die Mitnahme von ausgebildeten Blindenführhunden (mit Ausweis) ist in allen Sammlungsbereichen gestattet.
Rollstühle / Sitzmöglichkeiten: Für gehbehinderte Besucher ist ein Rollstuhl bei der Garderobe erhältlich. Sitzgelegenheiten befinden sich vereinzelt in den Ausstellungssälen bzw. werden bei den Führungen zur Verfügung gestellt.