Vorstand und Aufsichtsrat

Bei der 70. Generalversammlung der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs vom 20. Mai 2016 wurde die Änderung der Statuten beschlossen und erstmals ein Aufsichtsrat gewählt. Dieses Expertengremium setzt sich derzeit aus acht Personen zusammen, die ehrenamtlich tätig sind. Die Funktionsdauer des Aufsichtsrates beträgt fünf Jahre.

Der Aufsichtsrat hat bei seiner konstituierenden Sitzung am 20. Mai 2016 zwei Vorstände bestellt, denen die Leitung des gemeinnützigen Vereines obliegt.

Portrait von Mag. Anton Tippl

Mag. Anton Tippl

1. Stellvertreter des Aufsichtsratsvorsitzenden (Jurist beim Magistrat der Stadt Wien)
Portrait von Gerhard Bruckner

Gerhard Bruckner

Aufsichtsrat (Mitarbeiter der Hilfsgemeinschaft)
Portrait von Heinz Kellner

Heinz Kellner

Aufsichtsrat (BAÖ - Blindenapostolat Österreich)
Portrait von Mag. Thomas Mares

Mag. Thomas Mares

Aufsichtsrat (Wirtschaftstreuhänder und Steuerberater)
Portrait von Friedrich Sedlar

Friedrich Sedlar

Aufsichtsrat (Ordentliches Mitglied der Hilfsgemeinschaft)
Portrait von Hubert Wagner

Hubert Wagner

Aufsichtsrat (Mitarbeiter der Hilfsgemeinschaft)