Lehrgang „WebAccessibility – Barrierefreies Webdesign“

Barrierefreiheit

Nach dem Ablaufen der zehnjährigen Übergangsfrist für bauliche Zugänglichkeit müssen Unternehmen spätestens seit 1. Jänner 2016 vollständig barrierefrei sein. Für den barrierefreien Zugang zu Websites gilt dies bereits seit 1. Jänner 2006. Dringend gesucht sind hier IT-Expert/innen mit entsprechendem Qualitätsnachweis. Dieser wird durch die neue Zertifizierung „Certified WebAccessibility Expert“ gewährleistet. Das dazugehörige Know-how liefert der hochwertige 3-tägige Lehrgang „WebAccessibility - Barrierefreies Webdesign

Dauer: 3 Tage

Kosten: EUR 990,- zzgl. 20 % USt

Im Kurspreis enthalten sind Kursmaterialien sowie die Bewirtung in den Seminarpausen vormittags und nachmittags, das Mittagessen sowie der Begrüßungskaffee.

Dieser incite-Lehrgang wurde gemeinsam mit der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs und der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) entwickelt.

Nächste Termine: 20. April, 27. April und 4. Mai: Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs, Jägerstraße 36, 1200 Wien

Weitere Informationen auf www.incite.at